30278

MyTracks

25.02.2010 | 11:45 Uhr |

Die Android-App MyTracks verwandelt Ihr Handy in einen GPS-Rekorder. Damit können Sie Wanderungen und andere Trips aufzeichnen, auf Google Maps laden oder in einer Tabellenkalkulation abspeichern.

Das kann MyTracks : Die App nutzt die GPS-Funktionen der Android-Handys, um einen zurückgelegten Weg aufzuzeichnen. Die gespeicherten Daten können Sie anschließend auf den PC oder direkt an Google Maps übertragen. So lässt sich später nachvollziehen, welche Strecken und Höhenunterschiede gemeistert wurden. Praktisch ist auch, dass sich längere Trips in einzelne Abschnitte unterteilen lassen.

Installation und Funktion : MyTracks steht über den Android Market kostenlos zum Download bereit. Um die Daten auf Google Maps oder in Google-Dokumente zu übertragen, muss das Handy mit einem Google-Account verknüpft sein. Alternativ lassen sich die Daten in den Formaten gpx und kml exportieren.

Fazit : MyTracks ist der perfekte Begleiter für Wanderer oder Radfahrer. Sie zeigen Ihren Bekannten damit, welche und wie viele Strecken Sie zurückgelegt haben. Außerdem bietet die App praktische Statistiken bezüglich der Geschwindigkeit. So lässt sich verfolgen, ob sich die Kondition verbessert oder eher abgenommen hat. (mja)

Auf einen Blick: MyTracks für Google Android

Name

MyTracks

Plattform

Google Android

Kategorie

GPS

Preis

Kostenlos

Download

Android Market

Alternativen

Keine

Ebenfalls erhältlich für

Kein anderes System

0 Kommentare zu diesem Artikel
30278