867962

Fujitsu Lifebook LH531 Produkteinschätzung

16.07.2011 | 08:05 Uhr

Das Fujitsu Lifebook LH531 ist wegen seines geringen Gewichtes von nur 2200 Gramm und seines 14 Zoll Bildschirmes ein idealer Begleiter für unterwegs. Mattschwarz wirkt es elegant und ist mit seiner Dicke von nur 35,4 mm leicht und unauffällig im Aktenkoffer unterzubringen. Neben dem Einsatz als Arbeitsgerät eignet sich das Fujitsu Lifebook LH531 ebenso für Chats und Videos und auch die Bearbeitung von Bildern stellt mit diesem Notebook kein Problem dar.

Vorteile des Fujitsu Lifebook LH531: Wegen des matten Bildschirmes ist das Fujitsu Lifebook LH531 auch für den Einsatz in der Sonne geeignet. Neben den Vorteilen des Displays fällt auch die lange Akku-Laufzeit ins Gewicht, bei vorsichtigem Einsatz hält das Fujitsu Lifebook LH531 einen ganzen acht Stunden langen Arbeitstag durch. Der Geräuschpegel ist dabei angenehm leise, das Gerät ist kaum zu hören. Besonders erfreulich für den Einsatz als Bürogerät ist die gute Tastatur. Die Tasten haben einen deutlichen Anschlag, der dennoch leise ist. Das 500 GByte Laufwerk ist groß genug für alle denkbaren Einsätze und arbeitet verhältnismäßig schnell. Das Fujitsu Lifebook LH531 ist demnach ein ideales Bürogerät.

Nachteile des Fujitsu Lifebook LH531: Das Fujitsu Lifebook LH531 verfügt zwar über zwei Stereo Lautsprecher, die dem Gerät wegen ihres undifferenzierten Klangs und ihrer zu geringen Lautstärke jedoch zum Nachteil gereichen. Wer auf Musikgenuss mit diesem Gerät Wert legt, der wird ganz schnell zu externen Lautsprechern greifen. Auch kann die Grafik des Fujitsu Lifebook LH531 nicht überzeugen und lässt das Gerät für Spieler als weitestgehend ungeeignet erscheinen. Hier stören die geringen Blickwinkel und auch die geringe Farbleistung. Schwarz erscheint als Grau und den Farben fehlt die Leuchtkraft. Auch wer schnelle Datenübertragung benötigt ist mit dem Fujitsu Lifebook LH531 wegen des Fehlens eines USB 3,0 Anschlusses schlecht bedient.

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com : 'Das ging schon mal besser. Nachdem Fujitsu uns mit dem letzten Testgerät, dem Lifebook AH531 in 15.6-Zoll, eine sehr stabile Konstruktion vor die Nase setzte, sind wir jetzt enttäuscht. Der 14-Zoller LH531 hat zwar schöne matte Oberflächen, aber die Base-Unit biegt sich beim Hantieren mit beiden Händen deutlich.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
867962