7100

Fujifilm Finepix S304

04.12.2002 | 14:33 Uhr |

Eine gute Digitalkamera mit ausgeglichenem Preis-Leistungs-Verhältnis. Fujifilm Finepix S304

Eine gute Digitalkamera mit ausgeglichenem Preis-Leistungs-Verhältnis

Praktisch, aber gewöhnungsbedürftig: Der optische Sucher der Finepix S304 lässt sich nur alternativ zum 1,8-Zoll-LCD nutzen. Ein Knopf schaltet zwischen beiden hin und her. Die Kamera liegt sehr gut in der Hand und ist einfach zu bedienen. Der Blitzmodus lässt sich nur auswählen, wenn der Blitz per Knopfdruck ausgeklappt wurde - sinnvoll (Handhabungs-Note 1,1). Zur Bildqualität (Note 2,0): Alle Testaufnahmen wurden scharf. Mit Hilfe von Photoshop stellten wir jedoch fest, dass die Bilder etwas zu hell waren.

An manuellen Einstellmöglichkeiten stehen unter anderem verschiedene Weißabgleichsmodi und Motivprogramme zur Verfügung. Die Kamera dreht auch kurze Videoclips mit 320 x 240 Pixel. Mit dabei ist eine Gegenlichtblende mit Filtergewinde und Batterien statt Akkus (Ausstattungs-Note 2,9). Fujifilm gibt 24 Monate Herstellergarantie, die Hotline (0211/5089100) war sehr gut - Service-Note 1,1.

Ausstattung: maximal 2048 x 1536 Pixel; optisches 6-, digitales 3,2fach-Zoom; 38 bis 228 Millimeter Brennweite

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Fujifilm Finepix S304; max. Auflösung: 2048 x 1536 Pixel; optisches Zoom: 6fach; digitales Zoom: 3,2fach; Brennweite: 38 bis 228 Millimeter; Speicher: 16 MB XD-Picture-Card; Schnittstelle: USB; Display: 1,8 Zoll; Stromversorgung: Batterien; Lieferumfang: USB-Kabel, Handschlaufe

Testbild

Hersteller/Anbieter

Fujifilm

Weblink

www.finepix.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

rund 500 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
7100