46642

Fujifilm Finepix A120

16.08.2004 | 12:10 Uhr |

Die Freude an dieser schnuckeligen Kamera wird durch das Fehlen des optischen Zooms und die enorme interne Scharfzeichnung getrübt.

Die Freude an dieser schnuckeligen Kamera wird durch das Fehlen des optischen Zooms und die enorme interne Scharfzeichnung getrübt. Rauschen fanden wir so gut wie nicht, allerdings fiel die Helligkeit von der Bildmitte zum Rand hin etwas ab. Die Ausgangsdynamik war hervorragend, die Eingangsdynamik okay.

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

3,0 Megapixel

(2016 x 1512)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

-

Digitales Zoom

3fach

Brennweite (mm)

38

Speicher (MB) / -typ

16 / XD-Picture

Stromversorgung

Batterien

Videofunktion

320 x 240 Pixel

Lieferumfang

Handschlaufe, Fujifilm Finepix Viewer, TV-Kabel

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

193 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Nettodatei (Mittel, KB)

7208

Wirkungsgrad

89,8

(Best 100,5)

(Mittel, %)

ausgezeichnet

Max. Verzeichnung

-0,1

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

minimal tonnenförmig

Ein-/ Ausgangsdynamik

8,3/251

(Best 9,7/256)

(Blenden-/Helligkeitsstufen)

Rauschen (Mittel)

3,83

(Best 2,68)

gut

Scharfzeichnungsstufen

91,6

(Best 11,0)

Service/Garantie

0211/5089100 / 24 Mon.

Anbieter:

Fujifilm

Weblink:

www.finepix.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,6 / 2,5

Preis:

rund 120 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
46642