1399777

Sandisk Extreme SSD 240 Gbyte Produkteinschätzung

07.07.2011 | 08:05 Uhr

Die SanDisk Extreme SSD 240 GByte entpuppt sich als echtes Schnäppchen - zumindest relativ im Vergleich zur Konkurrenz, denn Kaliber wie die OCZ Vertex 3 oder die Intel 520 Series sind allesamt deutlich teurer.

Wie der Name schon sagt, bietet die SanDisk Extreme SSD 240 GByte eine Speicherkapazität von 240 Gigabyte an. Die SATA-Festplatte ist ab Werk in einem sowohl schönen als auch stabilen Aluminiumgehäuse untergebracht, die vor Stößen schützt und gleichzeitig einfach gut aussieht. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 399€, allerdings ist das Gerät bereits für weitaus weniger Geld erhältlich.

Vorteile der SanDisk Extreme SSD 240 GByte

Für Käufer von SSD-Festplatten wird bis auf weiteres unter anderem der Preis einer der ausschlaggebenden Faktoren beim Kauf sein, denn wirklich preiswert sind die Modelle noch immer nicht. Umso schöner, dass zumindest dieses Gerät relativ günstig auf den Markt kommt und mit einem Preis von etwas mehr als 1,10€ pro Gigabyte deutlich unter dem Wert der Spitzenliga liegt, denn dort müssen bis zu 1,60€ ausgegeben werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist somit hervorragend. Da überrascht es umso mehr, dass die Performance trotzdem nicht auf kleiner Flamme vor sich hin köchelt: In etwa elf Sekunden bootet die SanDisk Extreme SSD ein System aus dem Kaltstart, umfangreiche Spiele wie StarCraft II werden ebenfalls in wenigen Sekunden vollständig einsatzbereit auf den Bildschirm gezaubert.

Die Transfergeschwindigkeit von Daten liegt sowohl beim Lesen als auch Schreiben zwar leicht hinter den schnellsten SSDs am Markt, doch ob der Anwender davon in der Praxis tatsächlich etwas bemerkt, darf bezweifelt werden. Zu guter Letzt empfiehlt sich die SSD aufgrund des relativ günstigen Preises ideal zum Aufrüsten. Wer eine SSD-Festplatte das erste Mal einsetzt, wird sofort einen deutlichen Geschwindigkeitsanstieg bemerken - was bei etwas mehr Megahertz oder mehr Arbeitsspeicher nicht der Fall ist.

Nachteile der SanDisk Extreme SSD 240 GByte

Für die Geschwindigkeitskrone hat es leider nicht ganz gereicht, denn die Festplatte liegt in allen Disziplinen (bis auf das Booten) stets leicht hinter Konkurrenz. Außerdem vermissen aufmerksame Käufer etwaiges Zubehör für die Installation des Modells in den etablierten 3,5-Zoll-Schächten der PC-Gehäuse.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: CNet.de , Tecchannel.de

PC-WELT-Bestenliste: Die besten SSD-Festplatten

Test-Fazit der Fachmedien

CNet.de : 'Mit ihrer sehr guten Performance und dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ist die SanDisk Extreme eine sehr gute Austauschlösung für klassische Festplatten in Notebooks oder Desktop-PCs.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1399777