Servervirtualisierung

Fazit

Mittwoch den 01.09.2010 um 09:31 Uhr

von Johann Baumeister,

Citrix hat den XenServer in der nun vorliegenden Version 5.6. um viele hilfreiche Funktionen erweitert. Die neue Managementkonsole erlaubt eine angenehme Verwaltung der Xen-Infrastruktur. Daneben wurde aber auch der technische Unterbau erweitert und durch die dynamische Speicherzuweisung lassen sich mehr virtuelle Maschinen auf einem XenServer ausführen. Die Verbesserungen hinsichtlich der Hochverfügbarkeit sichern außerdem mögliche Ausfälle ab. (hal/ tecCHANNEL )

Mittwoch den 01.09.2010 um 09:31 Uhr

von Johann Baumeister,

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
576872