141805

Epson Stylus Photo RX620

11.04.2005 | 12:00 Uhr |

Dieses Gerät bietet vielfältige Einstellmöglichkeiten.

Der Epson Stylus Photo RX620 kann zwar nicht faxen, bietet dafür aber viele Extras wie Flachbettscanner mit Durchlichteinheit, Pict-Bridge-Anschluss zum Direktdruck von Digitalkamera, Steckplätze für alle gängigen Speicherkarten, ein 2,5-Zoll-Farbdisplay sowie sechs einzeln wechselbare Farbpatronen. Erfreulich sind auch die vielfältigen Einstellmöglichkeiten bei Druck- und Scannertreiber sowie das mitgelieferte USB-Kabel. Die Qualität ist sowohl beim Drucken als auch beim Scannen absolut überzeugend - vor allem beim Fotodruck. Mit gerade einmal 16 Sekunden für einen DIN-A4-Farbscan hat der Epson Stylus Photo RX620 den schnellsten Scanner im gesamten Testfeld. Dafür ist beim Drucken etwas mehr Geduld erforderlich. Das Gerät beherrscht Randlosdruck, verbraucht ausgeschaltet keinen Strom und bietet eine schnelle USB 2.0 High-Speed-Schnittstelle.

TECHNISCHE DATEN

Druckauflösung

5760 x 1440

Scanauflösung

2400 x 4800

Stand-Alone-Fax

nein

Schnittstelle

USB 2.0 4)

Netzschalter

ja

Extra Schwarz

ja

Einzelne Farbpatronen

ja

Lieferumfang

Treiber-CD mit umfangreicher Zusatzsoftware

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Druckzeit (Min.)

Brief

3:25

(Best 1:01)

Text & Bild

6:46

(Best 4:15)

Scannen (Min.)

0:16

(Best 0:16)

Kopieren (Min.)

3:19

(Best 1:20)

Farbübereinstimmung

Drucker/Scanner

12/3

(Best 15/8)

Seitenkosten (Cent)

Farbe

20,3

(Best 3,1)

Schwarzweiß

3,6

(Best 2,4)

Stromverbrauch (Watt)

Betrieb/Standby

24/4,8

(Best 10,0/2,9)

Service/Garantie

01805/234120 (0,12 Euro/Min.) / 12 Monate

WEITERE INFORMATIONEN

Anbieter

Epson

Weblink

www.epson.de

Qualitätsnote

2,0

Preis-Leistungs-Note

2,6

Preis

rund 265 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
141805