152064

Epson Stylus Photo 1290

26.01.2001 | 00:00 Uhr |

Ein Drucker für Profis, der seinen Preis hat

Fotodruck bis DIN A3: Das ist die Stärke des Stylus Photo 1290. Wie beim Modell 890 finden sich die Halter für Fotopapierrollen im Paket. Druckkopf und Patrone sind getrennt.

Die Druckqualität überzeugte: Fotos gab das Gerät ohne erkennbare Rasterung aus. Die Farben leuchteten, die Übergänge waren sanft. Bei Texten und Grafiken gefiel der saubere Druck.

Die Qualität geht aber zu Lasten der Geschwindigkeit. Der 1290 arbeitete langsam. Wir errechneten für die Schwarzweiß-Seite Kosten von 9 Pfennig. Das Farbblatt kommt auf 17 Pfennig das ist in Ordnung.

Der Epson-Service umfasst 12 Monate Garantie sowie eine gut erreichbare, kompetente Hotline (01805/234110).Testurteil: . Als A3-Gerät keine Wertung in der Top-Liste.Ausstattung: 6 Farben; 2880 x 720 dpi Auflösung; unterstützt 64 194 g/m2 Papiergewicht; 1 USB-Anschluss und 1 Parallel-Port; Treiber für Win 95/98/ME, NT 4, 2000, Mac-OS.

Hersteller/Anbieter

Epson

Weblink

www.epson.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

rund 1000 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
152064