105846

Epson Stylus Color 670

26.05.2000 | 00:00 Uhr |

Ein Drucker für zu Hause: Er bietet gute Druckqualität, aber eine unterdurchschnittliche Geschwindigkeit.

Das DIN-A4-Modell (max. Auflösung 1440 x 720 dpi) basiert auf dem Modell Stylus Color 660. Der Unterschied: Der Neuling hat zusätzlich zur parallelen auch eine USB-Schnittstelle. Er arbeitet mit den gleichen Tintenpatronen wie der Stylus Color 660. Dennoch konnte Epson die Druckqualität (Note 2,2) dank kleinerer Tintentröpfchen verbessern: deutlich feinere Auflösung bei Text, Grafik und Fotos. Dieses Mehr an Tintenpunkten hat aber seinen Preis. Der Stylus Color 670 ist deutlich langsamer als der 660 (Note Geschwindigkeit: 4,4). Die Tintenpatronen (eine separate Schwarz- und eine 3-Farben-Kartusche) können Sie unabhängig vom Druckkopf schnell wechseln (Note Handhabung: 1,9). Die Seitenpreise sind moderat (Schwarz: 8,0 Pfennig; Farbe: 19,0 Pfennig). Im Standby-Modus verbrauchte der Drucker nur 2,1 Watt (Note Verbrauch: 2,3). Epson bietet eine sehr gute Hotline (01805/234110). Die Garantiezeit beträgt 12 Monate (Note Service: 1,7).Testurteil:

Hersteller/Anbieter

Epson

Telefon

01805/234150

Weblink

www.epson.de

Bewertung

3,0 Punkte

Preis

rund 250 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
105846