Epson Photo PC 650

Die Epson Photo PC 650 ist eine gute Kamera für Einsteiger zu einem attraktiven Preis

Die Photo PC 650 liegt etwas sperrig in der Hand. Sie bietet eine feste 33-Millimeter-Brennweite sowie eine maximale Auflösung von 1152 x 864 Bildpunkten - beachtlich für ihre Preisklasse.

Praktisch: Die Helligkeit des 1,8-Zoll-Farb-LCDs ist einstellbar. Die Kamera speichert die Daten auch unkomprimiert auf Compact-Flash-Karten, ein 8-MB-Modell für bis zu 30 komprimierte Fotos in höchster Auflösung liegt bei.

Ihre Bildqualität erwies sich als ordentlich: Sogar Nahaufnahmen mit etwa 30 Zentimetern Abstand zum Objekt waren scharf und farbecht. Bei Fotos mit Blitz wirkten große weiße Flächen jedoch überstrahlt und leicht blaustichig.

Negativ: Die Daten lassen sich unter Windows 95/98 und NT 4.0 nur über die serielle Schnittstelle zum PC übertragen.

Die beiliegende Bildbearbeitung Hot Shots 1.5 von Picture Works ist leicht zu bedienen, bietet jedoch nur die nötigsten Funktionen.

Hersteller/Anbieter Epson
Telefon 01805/234150
Weblink www.epson.de
Bewertung 3,5 Punkte
Preis rund 600 Mark
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
173020