Entpacker, Explorer und Kalender

Mittwoch den 18.05.2005 um 14:29 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Mit den "Datei-Tools" lassen sich ZIP- und RAR-Archive entpacken. Außerdem kann man damit Datei shreddern, verschlüsseln, kopieren und in mehrere kleinere Dateien aufteilen.

Ein Datei-Explorer, ein Bildbetrachter - der allerdings nur JPEG, GIF und BMP unterstützt - und ein Notizblock sind auch mit an Bord. Die Notizen lassen sich auch verschlüsseln. Eine spartanisch ausgestattete Textverarbeitung steht ebenfalls zur Verfügung – für das Schreiben eines Briefes ist sie sicher ausreichend. Texte aus Word lassen sich mittels copy&paste einfügen. Eine Tabellenverwaltung sowie ein Präsentationsprogramm à la Powerpoint fehlen allerdings.

Außerdem stehen dem Benutzer ein Kalender und eine Aufgabenverwaltung zur Verfügung. Diese beiden Funktionen sind allerdings sehr schlicht gehalten und bieten nur wenig Einstellmöglichkeiten. Zudem fehlt eine Erinnerungsfunktion.

Mittwoch den 18.05.2005 um 14:29 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
109680