87804

Elito-Epox EP-8KTA+/8KTM

04.12.2000 | 00:00 Uhr |

Leistungsstark und erschwinglich. Das Format der EP-8KTM ist jedoch ungünstig.

Die EP-8KTM ist die Micro-ATX-Version der 8KTA+. Beide schafften die Kompatibilitäts-Note 1,0. Es sind 100 bis 166 MHz Systemtakt (Front Side Bus) in 15 Schritten möglich - Übertaktbarkeits-Note 3,0.

Bei der Ausstattung gab’s für die EP-8KTA+ die Note 2,7: 1 ISA/PCI-Kombi- und 4 PCI-Slots. Das Micro-ATX-Modell hat dagegen nur 3 PCI-Slots (Note 3,6).

Die englischsprachigen Handbücher sind gut. Bei der EP-8KTA+ fanden wir keine Mängel im Design (Handhabungs-Note 1,3), dagegen hat die EP-8KTM Probleme mit langen Grafikkarten - die Dimm-Bänke liegen zu nahe am AGP-Slot (Note 1,7).

24 Monate Herstellergarantie und eine gute Hotline (09241/991740) ergeben die Service-Note 1,9.

Ausstattung: Chipsatz VIA KT133; Award-Bios 6.00 vom 11.8.2000; AC97-Codec; 1 AGP, 3 Dimms bis 1536 MB Kapazität; 1 parallel, 2 seriell.

Hersteller/Anbieter

Elito-Epox

Telefon

09241/99170

Weblink

www.elito-epox.de

Bewertung

4,5 Punkte / 3,5 Punkte

Preis

rund 360 / 350 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
87804