241168

Drucktempo: Hersteller-Mythos und Test-Wahrheit

01.06.2006 | 16:25 Uhr |

Laut Hersteller soll der Tintenstrahldrucker 30 Seiten Textdruck pro Minute schaffen. Wir haben nachgemessen und kommen auf Ergebnisse, die weit darunter liegen. Und sagen Ihnen, woran das liegt.

Die Druckerhersteller wollen ihre Produkte von der besten Seite zeigen. Deshalb werkeln sie in den Laboren, bis sie das Optimum an Geschwindigkeit aus den Geräten herausgeholt haben. Die Ergebnisse sind meist unter Bedingungen erreicht, die mit der täglichen Druckpraxis wenig zu tun haben.

Der PC-WELT-Test orientiert sich dagegen an typischen Anwendergepflogenheiten. Ein Beispiel ist der Textdruck im Schwarzweiß-Modus. Hier unterscheiden sich die Herstellerangaben von den tatsächlichen Messwerten stark.

0 Kommentare zu diesem Artikel
241168