1246607

Digital Rise Xstream Player

10.12.2005 | 14:55 Uhr

Es gibt HD-Filme in mehreren Ecken des Internets - allerdings gab's bislang keinen Stand-alone-Spieler dafür. Der Xstream Player soll's können.

Plus Spielt theoretisch alle Formate
Minus Viele Bugs, Wiedergabe nur mit 60 Hz

Note 2,8 (befr.)
Preis ca. 450 Euro

DVD-PLAYER MIT STREAMING-CLIENT: Der Platz reicht hier nicht annähernd, um die Fähigkeiten des Geräts zu beschreiben - einen Ausschnitt finden Sie in der Tabelle. Allerdings beherrscht der eingesetzte Sigma-Chip - laut Digital Rise - keine digitale 50-Hertz-Ausgabe: Die 50 Hertz sind nötig für europäisches HDTV, weil sonst jeder Kameraschwenk zur Qual wird. Die Wahrscheinlichkeit einer Lösung per Firmware-Update scheint eher gering.

BILDQUALITÄT: Die Bildqualität gehört zu den starken Seiten dieses Geräts - solange das Material progressiv vorliegt, die richtige Bildwiederholrate aufweist und keine Skalierung benötigt.

BEDIENUNG: Der Kunde ist hier zunächst einmal Betatester und gut beraten, die Firmware via Netzwerk und Internet auf dem neuesten Stand zu halten. Allerdings schützt Sie das kaum vor den Eigenwilligkeiten des Geräts: Mal will sich der Xstream Player nicht ausschalten lassen, dann zeigt er wirres Zeug auf dem Display - oder er weigert sich, die Schublade zu öffnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246607