83094

Die neuen ATI-Grafikchips: Radeon X800

04.05.2004 | 14:57 Uhr |

Nachdem Nvidia mit neuen Grafikchips vorgelegt hat, zieht jetzt ATI nach und schickt ihrerseits neue Modelle ins Rennen. Die neue Chipgeneration heißt Radeon X800. Im PC-WELT-Testcenter konnten wir die ersten beiden Referenzmodelle von ATI untersuchen.

Vor drei Wochen hat Nvidia mit dem Geforce 6800 Ultra ihr neues Flaggschiff präsentiert ( die PC-WELT berichtete ). Und erst gestern bekamen wir ein Referenzmodell zum höher getakteten 42:Geforce 6800 Ultra Extreme Edition .

Jetzt zieht ATI nach und schickt ihrerseits neue Modelle ins Rennen, die bis dato unter dem Codenamen R420 liefen. Die neue Chipgeneration heißt Radeon X800. Der Buchstabe X ist hierbei als zehn zu verstehen und bezieht sich auf die Vorgängergeneration Radeon 9800.

Im PC-WELT-Testcenter konnten wir die ersten beiden Referenzmodelle von ATI untersuchen - da die Grafikkarten noch diese Woche an die Distributoren gehen sollen, scheint ATI zumindest zeitlich gesehen vor Nvidia zu liegen, deren High-End-Modelle erst Ende Mai im Fachhandel zu haben sein werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
83094