Die USV BE700-GR von APC im PC-WELT-Labor

Dienstag den 11.07.2006 um 16:37 Uhr

von Christian Helmiss

Die APC BE700-GR ist eine USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung). Sie verfügt über einen Akku, der die angeschlossenen Geräte mit Strom versorgt, wenn das normale Stromnetz ausfällt.
Die BE700-GR von American Power Conversion () ist eine so genannte unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV, auch Back-UPS genannt), da sie die angeschlossenen Geräte auch dann noch mit Strom versorgt, wenn das normale Stromnetz zusammenbricht, ein Stromausfall stattfindet oder die Spannung auf ein zu niedriges Niveau sinkt. Batteriegepuffert sind bei der BE700-GR vier Steckdosen. Die Ausgangsleistung beim Batteriebetrieb beträgt 405 Watt (Wirkleistung, 700 VA Scheinleistung). Bei einer Überlastung löst eine Drucksicherung die Notbremse – sie muss dann einfach wieder hineingedrückt werden. Weitere vier Steckdosen sind zwar nicht vor einem Stromausfall gesichert, aber ebenso wie die anderen vier vor Überspannungen geschützt, die im Stromnetz vorkommen und elektronische Geräte beschädigen können.

Das getestete Modell lässt sich mit dem PC überwachen und konfigurieren. Zudem lässt sich ein Netzwerkkabel durchschleifen, der angeschlossene PC oder Router ist dann ebenfalls vor Überspannungen geschützt. Im Folgenden beschreiben wir die Funktionsweise der USV und testen ihre Leistungsfähigkeit.

Dienstag den 11.07.2006 um 16:37 Uhr

von Christian Helmiss

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
19568