08.06.2010, 11:12

Panagiotis Kolokythas

Ausprobiert

Die Kamera und Fazit: Lohnt das Upgrade?

Bei der Kamera erhöht sich die Auflösung von bisher 3 Megapixel auf nunmehr 5 Megapixel. Außerdem wird der Kamera ein LED-Blitz, ein backlit-Sensor und ein 5facher digitaler Zoom spendiert. Mit der Kamera können auch Videos mit einer Auflösung von 720p und 30 Bildern pro Sekunde gefilmt werden. Zusätzlich verfügt das iPhone 4 auch über eine Kamera auf der Vorderseite, die dank der neuen Facetime-App auch für Video-Chat-Gespräche genutzt werden kann.
Lohnt das Upgrade?
"Nach meinem ersten Eindruck ist das iPhone 4 ein Pflichtkauf für jeden Besitzer des ersten iPhone und des iPhone 3G. Und Anwender, die das iPhone 3GS besitzen, erhalten ebenfalls ein würdiges Upgrade", so das Fazit unserer US-Kollegin Melissa J. Perenson. Während Apple bei früheren neuen Modellen nur bei der Performance Verbesserungen durchgeführt habe, wurden dem iPhone 4 nun viele Neuerungen spendiert, die das neue Gerät hervorheben.
Seite 4 von 4
Nächste Seite
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Smartphone Tarifrechner

Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner auf androidwelt.de finden Sie schnell den passenden Handytarif. mehr

174898
Content Management by InterRed