129894

Dell Inspiron 2650

14.05.2002 | 15:01 Uhr |

Das Inspiron 2650 ist ein flottes Notebook mit noch guter Akkulaufzeit.

ein flottes Notebook mit noch guter Akkulaufzeit. Angesichts der durchschnittlichen Ausstattung aber zu teuer

Trotz Mobile-Pentium-4-Prozessor und DDR-Speicher kam das Inspiron 2650 beim Leistungstest nicht ganz in die Spitzengruppe: 229 Punkte sind aber wie die 56,3 Bilder pro Sekunde im 3D-Test ein gutes Ergebnis (Note Geschwindigkeit: 2,3). Statt DVD-ROM stattete Dell unser Testgerät mit CD-RW-Brenner aus. Bei den Schnittstellen fehlen serieller, Infrarot- und Firewire-Port sowie TV-out (Note Ausstattung: 3,4).

Noch gut war die Leistung im Dauertest, in dem der Lithium-Ionen-Akku 3:04 Stunden schaffte (Note Akkulaufzeit: 2,8). Speicher lässt sich über 1 freien Steckplatz aufrüsten. Beim Schreiben klapperte die Tastatur ziemlich laut, bot aber einen guten Druckpunkt (Note Handhabung: 2,7).

Das Display überzeugte, die Farbdarstellung geriet aber etwa bei Rot zu kräftig. Das Inspiron ist mit 3 Laufwerken ausgestattet und daher mit 3,34 Kilogramm entsprechend schwer (Note Ergonomie: 3,4). Dell gibt 24 Monate Garantie. Die Hotline (06103/7667200) war gut (Note Service: 1,8).

Ausstattung: Intel Mobile Pentium 4-M 1500; 128 MB DDR-SDRAM; 14,1-Zoll-TFT-Display (1024 x 768 Pixel; 16,8 Mio. Farben)

Weitere Ausstattung: Windows XP Home (installiert); Grafikchip Nvidia Geforce 2 Go (16 MB DDR-SDRAM); Festplatte: 19.075 MB (formatiert); CD-Brenner Matsushita UJDA 330 (CD-R/-RW: 8-/4fach); Diskettenlaufwerk.

Technische Daten: Hersteller/Produkt: Dell Inspiron 2650; Prozessor: Intel Mobile Pentium 4-M 1500; Hauptspeicher (installiert/maximal): 128 / 512 MB DDR-SDRAM PC2100; Festplatte (formatiert): IBM Travelstar 30GN (19.075 MB); Laufwerke: CD-Brenner Matsushita UJDA 330 (CD-R/-RW: 8-/4fach); Diskettenlaufwerk; Grafikchip: Nvidia Geforce 2 Go (16 MB DDR-SDRAM); Soundsystem: Audiochip Sigmatel AC97-Codec; 2 Lautsprecher; Mikrofon-, und Kopfhöreranschluss; Kommunikation: V.90-Modem; 10/100-Mbps-Netzkarte; Display: 14,1-Zoll-TFT; 1024 x 768 Bildpunkte; 16,8 Mio. Farben; Akku: Lithium-Ionen; 58 Wh Kapazität; Tastatur: 86 Tasten; 1 Zusatztaste; Touchpad mit 2 Tasten; Schnittstellen: 1 PC-Card Typ II (Card Bus); 1 parallel; 1 VGA; 1 PS/2; 2 USB; 1 RJ11; 1 RJ45; Software: Windows XP Home; Microsoft Works 6.0 (Office-Paket); Roxio Easy CD Creator 5.1 Basic (Brennprogramm); Gewicht: 3325 Gramm; Abmessungen: 32,3 x 27 x 3,8 Zentimeter

Hersteller/Anbieter

Dell

Weblink

www.dell.de

Bewertung

Preis

rund 2420 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
129894