194560

Dell Dimension XPS Gen 3

22.10.2004 | 11:46 Uhr |

Alles drin, was gut und teuer ist.

Alles was gut und teuer ist, verpackte Direktanbieter Dell in den Tower mit blau beleuchteter Gehäusefront: Schnelle CPU, viel Speicher, mächtige Grafikkarte und Raid-System mit zwei S-ATA-Platten, das die zu speichernden Daten zur Geschwindigkeitssteigerung auf die beiden Platten verteilt. Damit zeigte sich der PC jeder noch so schwierigen Testaufgabe souverän gewachsen. Bei den Multimedia- und Spieletests erreichte er sehr gute Werte. Praktisch: Das Gehäuse lässt sich bequem zur Seite aufklappen. So können Sie problemlos weitere Komponenten installieren. Werkzeug benötigen Sie dazu nicht, die Erweiterungskarten werden durch einen Klemmmechanismus in den Halterungen fixiert. Insgesamt ein sehr gutes Komplettsystem. Diese Qualität hat allerdings ihren Preis.

TECHNISCHE DATEN

Prozessor

Pentium 4 550

Arbeitsspeicher

2048 MB

Grafikkarte

ATI Radeon X800 XT (256 MB)

Festplatte

Western Digital WD2500JD / 462,1 GB

Leselaufwerk

Samsung SD-616E (CD/DVD: 16-/48fach)

Brenner

Philips DVD+RW DVD8601 (DVD+R/+R DL/+RW: 16-/2,4-/4fach)

Betriebssystem

Windows XP Home

Anschlüsse

8 USB, 2 Firewire, Netz 10/100/1000

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Benchmarks

Office (Min.)

7:02

(Best 4:29)

Grafik (Min.)

14:23

(Best 7:26)

Multimedia (Min.)

16:06

(Best 15:28)

3D (Bilder/s)

56,7

(Best 59,1)

All-Over (Index)

563

(Best 773)

Stromverbrauch (Watt)

Betrieb/Standby

152,1/4,2

(Best 48,3/2,3)

Shutdown/Aus

2,2/2,2

(Best 1,7/0,2)

Betriebsgeräusch (dB(A))

Ruhe/Last

34,7/34,9

(Best 17,6/21,9)

Verarbeitung

sauber

Service/Garantie

0800/9993355 / 12 Mon.

Anbieter:

Dell

Weblink:

www.dell.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

1,8 / 2,2

Preis:

rund 3360 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
194560