87078

Dell 1100

24.08.2005 | 13:00 Uhr |

Für den Arbeitsplatz konzipiert, überzeugt der Dell 1100 mit ordentlichem Tempo und guter Druckqualität.

Tempo: Für seinen Einsatzzweck – Drucken am Arbeitsplatz – reicht die Geschwindigkeit des Dell 1100 völlig aus. Beim reinen Textdruck schaffte der Laser durchschnittlich 11,6 Seiten pro Minute.

Druckqualität: Für einen Laser der 600-dpi-Klasse ist die Druckqualität erstaunlich gut. Die Texte wirkten sauber und filigran. Grafiken und Bilder kamen mit durchaus feiner Körnung aufs Papier. Allerdings war leichte Streifenbildung sichtbar. Das Auflösungsvermögen feiner Linien ist durchschnittlich.

Verbrauch: Wie so oft bei Druckern, so auch beim Dell 1100 - je günstiger der Drucker desto teurer sind die Seitenpreise. 3,2 Cent pro Seite sind eine ganze Menge. Im Lieferumfang ist lediglich eine sogenannte Starter-Kit-Kartusche mit halber Kapazität, also 1000 Seiten.

Service: Dell gibt 12 Monate Garantie mit Vor-Ort-Austauschservice.

Fazit: GDI-Laser mit ordentlicher Leistung und guter Druckqualität für den Arbeitsplatz zu Hause und im Büro. Achtung: Zum günstigen Preis von 115 Euro müssen Sie noch die Versandkosten von rund 20 Euro hinzurechnen. Dies macht das Angebot deutlich unattraktiver.

0 Kommentare zu diesem Artikel
87078