575358

Get Data Recover My Photos 4

02.09.2010 | 15:29 Uhr |

Recover My Photos ist eine Datenrettungs-Software speziell für Fotos sowie Audio- und Videodateien, die entweder versehentlich gelöscht wurden oder durch einen Kartenfehler oder unbeabsichtigtes Formatieren verlorengegangen sind.

Ausstattung und Funktionen
+ Get Data Recover My Photos 4 stellt Fotos sowie Audio- und Videodateien wieder her, die versehentlich gelöscht wurden oder wegen eines Speicherkartenfehlers verschwunden sind.
+ Durchsucht auch lokale Medien, etwa die Festplatte, nach gelöschten Dateien.
+ Es lassen sich gelöschte Bilder in allen Standard-Bildformaten wiederherstellen.
+ Wiederherstellen funktioniert auch bei Bildern in gängigen Rohdatenformaten.
+ Die Software erfordert keinen Schreibzugriff auf das betroffene Speichermedium.
+ Der Direktanschluss einer Digitalkamera mit eingelegter Speicherkarte ist möglich.
+ Findet Dateien auch nach einer Formatierung wieder.
+ Speichert gefundene Daten auf die Festplatte.
+ Brennt gefundene Daten auf Wunsch auf CD/DVD.
- Die Einträge im Ereignisprotokoll haben nur einen geringen Informationswert.

Leistung und Zuverlässigkeit
+ Wenn die Daten noch nicht überschrieben wurden, hatte Get Data Recover My Photos 4 eine hohe Erfolgsquote: 300 von 300 Fotos ließen sich im Test wiederherstellen, obwohl die Speicherkarte zuvor formatiert wurde.
+ Die Systemanforderungen, etwa an den Prozessor, sind gering.
+ Wahl zwischen schneller und gründlicher Suche.
+ Die Suche lässt sich beschleunigen, wenn man ungenutzte Dateitypen ausschließt.
+ Es gibt eine Vorschau auf gefundene Dateien direkt im Programm.
+ Die Suchergebnisse lassen sich nach durchsuchtem Ordner, Dateiformat oder Datum sortieren.
+ Gefundene Dateien werden sofort und nicht erst nach dem Suchlauf aufgelistet.
+ Informationen zum Suchlauf lassen sich speichern.
- Schreibzugriffe von anderen Programmen, etwa der Bildverwaltung Picasa, auf das untersuchte Medium werden nicht blockiert.
- Die "gründliche" Suche ist sehr zeitaufwändig: Bei einer 2-GB-SD-Karte dauerte sie im Test rund 90 Minuten.
- Für einige der wiederherstellbaren Dateitypen fehlt eine Vorschau.

Bedienung und Dokumentation
+ Bei der Auswahl von Laufwerk und Partition hilft ein Assistent.
+ Die gezielte Suche nach speziellen Dateitypen ist möglich.
+ Gute Schritt-für-Schritt-Anleitung auf der Hersteller-Internetseite.
+Es lassen sich einzelne Dateien für die Wiederherstellung auswählen.
- Telefonischen Kontakt zum Hersteller gibt's nur englischsprachig und nur mit Rufnummern in den USA und Australien.
- Die programminterne Hilfe enthält kaum Bedienungshinweise.
- Die Optionen zum Brennen von Dateien ist erklärungsbedürftig, wird aber nirgends erklärt.
- Es gibt keine gedruckte Anleitung.

Auf-/Abwertung -

BEWERTUNG
Ausstattung und Funktionen (40%) Note: 1,50
Leistung und Zuverlässigkeit (40%) Note: 1,50
Bedienung und Dokumentation (20%) Note: 3,0

GESAMTNOTE: 1,80
PREISURTEIL: preiswert

Anbieter:

Get Data

Weblink:

www.recovermyphotos.com

Preis (laut Hersteller):

33 Euro

Betriebssysteme:

Windows XP, Vista, 7

Plattenplatz:

12 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
575358