Vergleichstest

Das Smartphone mit der besten Akkulaufzeit: 5. bis 1. Platz

Mittwoch, 06.08.2014 | 09:05 von Dennis Steimels
Samsung Galaxy Note 3 32GB schwarz
Samsung Galaxy Note 3 32GB schwarz
30 Angebote ab 449,00€ Preisentwicklung zum Produkt
Platz 5: HTC One Max - 10:53 Stunden

Platz 5: HTC One Max
Vergrößern Platz 5: HTC One Max
© HTC

Schon das One war und ist eine Klasse für sich: Es sieht gut aus, ist hochwertig verarbeitet und arbeitet mit neuester Hardware sowie Software. Diese Eigenschaften erfüllt auch der große Bruder mit kleinen Extras. Der interne Speicher ist per Micro-SD-Karte erweiterbar, der Akku ist größer und hält länger und ein Fingerabdrucksensor ist mit an Bord. Auch wenn dieser keinen nennenswerten Vorteil bietet. Das Phablet ist vor allem für Nutzer geeignet, die ein großes Display bei hoher Performance brauchen.

Platz 4: Samsung Galaxy S5 - 10:53 Stunden

Platz 4: Samsung Galaxy S5
Vergrößern Platz 4: Samsung Galaxy S5

Um auf dem Smartphone-Markt hervorzustechen, bedarf es heutzutage mehr als nur Top-Hardware. Klar, das Galaxy S5 ist mit der neuesten und stärksten Hardware ausgestattet, Samsung legt aber eher Wert auf interessante Zusatzangebote sowie innovative Features. Dazu gehören der Finger-Scanner sowie der Herzfrequenzmesser. Zwar erfüllen die beiden Funktionen eine wichtige Aufgabe – Sicherheit und Überwachen der Gesundheit – trotzdem sind das eher Techniken, die in der Praxis wahrscheinlich selten bis nie zum Einsatz kommen. Sie sollen eher als Kaufanreiz dienen. Innovativ finden wir lediglich den extremen Energiesparmodus sowie das herausragende Display - das hilft auch in der Praxis.

Platz 3: Nokia Lumia 1520 - 11:16 Stunden

Platz 3: Nokia Lumia 1520
Vergrößern Platz 3: Nokia Lumia 1520

Nokias erstes Phablet ist vollgepackt mit der neuesten Technik, weshalb es im Test auch ordentlich schnell unterwegs ist. Das Display ist hochauflösend und groß - das Tippen auf der Tastatur ist demnach das geringste Problem. Schwierig wird es erst, wenn Sie das Gerät mit einer Hand bedienen wollen, was im Grunde unmöglich ist. Nutzer, die so ein großes Telefon wollen, wissen aber damit umzugehen. Die Kamera gehört zu den besten Cams in einem Smartphone, so sind tolle Momentaufnahmen garantiert. Außerdem ist der Akku so groß, dass Sie locker 2 Tage mit einer Ladung auskommen.

Platz 2: LG G Flex - 11:46 Stunden

Platz 2: LG G Flex
Vergrößern Platz 2: LG G Flex
© LG

Das LG G Flex ist endlich mal ein Smartphone, das mit komplett neuer Technik im Smartphone-Bereich auftrumpft. Das G Flex ist gebogen, das Display sowie der Akku sind flexibel und das Gehäuse besitzt eine Spezial-Beschichtung, um zumindest feine und kleine Kratzer fast vollständig selbst zu heilen. Uns ist allerdings die Auflösung des riesigen Bildschirms zu gering und die Kamera hat Probleme mit dunklen Bereichen und Bildrauschen bei Innenaufnahmen. Außerdem fehlt ein Bildstabilisator. Dafür stimmt die Performance in aller Hinsicht, da es mit stärkster Hardware aufwartet.


Platz 1: Samsung Galaxy Note 3 - 13:02 Stunden

Platz 1: Samsung Galaxy Note 3
Vergrößern Platz 1: Samsung Galaxy Note 3

Das Samsung Galaxy Note 3 ist eines der besten Smartphones überhaupt. Es besitzt nämlichen einen hervorragenden Bildschirm, eine ausgesprochen lange Akkulaufzeit, mit der Sie in der Praxis 2 Tage locker überstehen und genügend Leistung, um auch für das kommende Jahr gewappnet zu sein. Android ist auf aktuellem Stand und die neuen S-Pen-Funktionen helfen im Alltag. Das verbesserte Multi Window für produktives Arbeiten mit zwei Apps gleichzeitig sowie schnellem Datenaustausch via Drag & Drop ist das i-Tüpfelchen.

Samsung Galaxy Note 3 im Test-Video
Samsung Galaxy Note 3 im Test-Video
Mittwoch, 06.08.2014 | 09:05 von Dennis Steimels
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (2)
1117676