14.08.2013, 10:30

Dennis Steimels

Vergleichstest

Das Smartphone mit der besten Akkulaufzeit: 5. bis 1. Platz

Platz 5: Samsung Galaxy Mega 6.3 - 09:11 Stunden
Wenn Ihnen ein Smartphone zu klein ist und ein Tablet zu groß, sollten Sie zu dem Smartlet Samsung Galaxy Mega 6.3 greifen. Die Koreaner bekommen hier eine gute Mischung aus beiden Geräten mit Top-Performance hin. Und das, obwohl "nur" eine Dual-Core-CPU im Mega arbeitet. Das Display könnte Full-HD vertragen, die 720p-Auflösung des 6,3-Zoll-Displays macht trotzdem Spaß. In der Hosentasche verschwindet das Gerät kaum noch, vor allem werden Frauen mit ihren kleinen Taschen Probleme haben. Die Kamera liefert dafür gute Ergebnisse und der Akku arbeitet trotz der Bildschirm-Größe energiesparend. Das i-Tüpfelchen sind aktuelles Android 4.2 sowie die Software-Features der Mega UX.

Platz 4: HTC One - 09:28 Stunden
Das HTC One ist das derzeit beste Android-Smartphone im Test, da es mit neuerster Hardware und innovativer Software auftrumpft. HTC orientiert sich am User und seinem Umgang mit dem Smartphone - und das merken wir! Denn die einzelnen Komponenten arbeiten einwandfrei miteinander und erzeugen so einen reibungslosen Umgang mit dem Gerät. Somit stimmt die Leistung, der Akku überzeugt und die Kamera knipst gute Fotos. Das i-Tüpfelchen ist das schöne Metall-Gehäuse mit tollem Design. Genau das erwarten auch die Kunden, denn wer fast 680 Euro (UVP) für ein Smartphone ausgibt, der möchte ein wenig Luxus genießen.

Platz 3: Samsung Galaxy Note 2 - 09:43 Stunden

Das Samsung Galaxy Note 2 ist ein wahrer Gigant. Und das nicht nur durch seine enorme Größe, sondern auch durch die leistungsstarke Hardware. So sorgt die Quad-Core-CPU für eine flüssige Bedienung wie bei kaum einem anderen Androiden. Im Internet bewegt sich das Galaxy Note 2 ebenfalls ziemlich flott. Das große Display ist ausgesprochen scharf, der Touchscreen reagiert prompt auf Eingaben, die Kamera ist gut und der Akku sehr konditionsstark. Allerdings lässt sich das Smartphone bei seiner Größe nicht optimal mit einer Hand bedienen.


Platz 2: Samsung Galaxy S4 Zoom - 09:53 Stunden
Das S4 Zoom ist ein klassisches Mittelklasse-Smartphone mit guter Leistung. Die Dual-Core-CPU arbeitet effizient, der Browser ist flott und der Speicher ist erweiterbar. Außerdem kommt Android in der neuesten Version zum Einsatz. Die Besonderheit ist die starke Kamera auf Kompaktkamera-Niveau. Mit ihr sind hervorragende Bilder möglich, die nicht mit normalen Handy-Fotos vergleichbar sind. Das bringt ein Manko mit sich: Das Smartphone misst durch die ganze Kameratechnik stolze 15 Millimeter in der Tiefe, es ist also ein richtiger Klotz. Das Gerät passt kaum in die Hosentasche, weil es so dick ist. Das S4 Zoom ist nur zu empfehlen, wenn Sie jeden Moment auf Fotos festhalten wollen, ohne dazu eine weiteres Gerät mitzunehmen.

Platz 1: LG Optimus L3 II - 09:54 Stunden
Auch wenn das LG-Smartphone mit einem überaus günstigen Preis lockt. Das viel zu kleine und dabei noch pixelige und verschwommene Display ist das Hauptargument gegen einen Kauf. Hinzu kommen der langsame Browser sowie die schwache Kamera. Positiv sind immerhin die aktuelle Android-Version und die lange Akkulaufzeit. Trotzdem überwiegen die negativen Punkte.
Seite 2 von 2
Nächste Seite
Kommentare zu diesem Artikel (2)
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

1402948
Content Management by InterRed