156776

Danu Terminet 1.76.013

01.07.2002 | 15:22 Uhr |

Terminet bietet guten Schutz vor Angriffen und lässt sich individuell anpassen.

Terminet bietet guten Schutz vor Angriffen und lässt sich individuell anpassen.

Terminet Personal Firewall für Windows 95/98, NT 4 und 2000 soll vor Attacken aus dem Internet schützen und Webinhalte filtern. Der Benutzer muss beim ersten Aufruf der englischsprachigen Software ein Passwort eingeben, mit dem sich später die Management-Console starten lässt. Der Administrator kann Gruppen und Benutzer anlegen und ihnen Namen, Passwort und Rechte zuordnen. Unter "Weblists" lässt sich darüber hinaus festlegen, nach welchem Verfahren das Programm arbeiten soll: Whitelisting blockiert alles, was nicht explizit erlaubt ist, Blacklisting blockiert nur Verbotenes.

Die Software kann nicht nur Dienste, sondern auch Webseiten blockieren oder freischalten. Beim Starten von Windows 95 oder 98 benutzt die Firewall die Einstellungen des Administrators. Der Benutzer ruft Terminet dann aus der Systray auf und meldet sich mit seiner ID an. Unter Windows NT 4 und 2000 erfolgt automatisch mit der Anmeldung das Zuweisen der Rechte. Alle Verbindungsversuche von Backdoors wurden von der Terminet Firewall geblockt und gemeldet. Sämtliche Versuche, auf das System zuzugreifen oder es zum Absturz zu bringen, waren erfolglos. Die Shareware-Version lässt sich 30 Tage lang testen.

Alternative: Noch bessere Leistung bietet Norton Personal Firewall.

Hersteller/Anbieter

Danu Industries

Weblink

www.terminet.co.za

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98, NT 4 und 2000

Preis

52,54 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
156776