146810

DVD It 5

DVD It 5 hat eine komplett überarbeitete Oberfläche. Unter "Projects" legt der Anwender neue Projekte an oder öffnet vorhandene. Über "Edit" lässt sich Videomaterial in allen gängigen Formaten hinzufügen und im Vorschaufenster betrachten.

DVD It 5 hat eine komplett überarbeitete Oberfläche. Unter "Projects" legt der Anwender neue Projekte an oder öffnet vorhandene. Über "Edit" lässt sich Videomaterial in allen gängigen Formaten hinzufügen und im Vorschaufenster betrachten. Das korrekte Seitenverhältnis mussten wir oft manuell unter "Properties" wählen, denn DVD It nahm standardmäßig 4:3.

Mit "In Point" und "Out Point" lässt sich Überflüssiges wegschneiden und das Material an die Größe des Rohlings anpassen. DVD It unterstützt auch DVD 9. Kapitel-Marken lassen sich punktgenau auf der Time-Line setzen. Mehr bietet das Programm hier nicht, das Ausgangsmaterial sollte also bereits weitgehend fertig sein. Unter "Author" finden sich Vorlagen für Schaltflächen und Hintergründe in sehr guter Qualität. Buttons sind frei gestaltbar und lassen sich animieren. "Finish" bietet eine Vorschau auf das fertige Produkt.

Probleme beim Brennen gab es im Test mit einem älteren Pioneer DVD-204: DVD It meldete "no valid recording device could be found". Die Software ist gut geeignet für fortgeschrittene Anwender. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Alternative: DVD Power Tools 2 ( www.ulead.de ) bieten noch mehr Möglichkeiten zur Menügestaltung.

Gesamtergebnis

Bedienung (25%) 2,5
Bild-/Tonqualität (25%)1,5
Geschwindigkeit (20%) 2
Funktionen (15%) 2
Dokumentation (5%) 2,5
Installation/De-Installation (5%) 2,5
Systemanforderungen (5%) 3

Gesamtnote:

2,0

Anbieter:

Sonic

Weblink:

www.sonic.com

Preis:

262,16 Euro

Betriebssysteme:

Windows XP

Prozessor:

Pentium III 800

RAM:

128 MB

Plattenplatz:

10 GB

Sonstiges:

keine Angabe

Sprache:

englisch

0 Kommentare zu diesem Artikel
146810