195322

D-Info & D-Info mit Routenplaner

16.11.2004 | 15:31 Uhr |

Eine bequemere und leistungsfähigere Alternative zum klassischen Telefonbuch sind digitale Telefonbücher. D-Info ist ein solches. Wir haben die 2005er-Version und das um einen Routenplaner erweiterte D-Info 2005 Route getestet.

D-Info 2005 gibt es in verschiedenen Versionen: Als digitales Telefonbuch D-Info mit über dreißig Millionen Adressen, Telefon-, Mobilfunk- und Faxnummern auf dem Stand vom 7. Oktober 2004. Als D-Info 2005 mit Routenplaner , als D-Info plus mit 100.000 Stadtplänen (Stand 2003) und als D-Info Rückwärts : Damit lässt sich zu einer Telefonnummer die dazugehörige Adresse aufspüren. Wir haben die beiden ersten Programmversionen getestet, D-Info rückwärts nehmen wir in wenigen Tagen unter die Lupe.

D-Info 2005 kann komplett oder in ausgewählten Teilen auf Festplatte installiert oder vollständig von CD-ROM aus genutzt werden.

Die Suche nach Namen verläuft unkompliziert. Nachname, Vorname, Straße, Ort, Postleitzahl und Branche lassen sich bequem kombinieren.

Bei allen Eingaben können Sie festlegen, ob D-Info "genau", "beginnt mit", "enthält" oder "ähnlich" suchen soll. In einem Test klappte das aber nicht so ganz: Der Vorname einer Ärztin war zusammen mit dem Dr.-Titel und ihrer Berufsbezeichnung erfasst. Die Eingabe des Vornamens lieferte prompt keine Treffer, erst als wir den Vornamen weg ließen und nur nach dem Nachnamen recherchierten, wurden wir fündig.

Teilnehmereinträge können mit eigenen Daten ergänzt werden. Beim Suchfeld PLZ/Ort haben Sie eine Umkreis-Option: Hier können Sie eine Kilometerzahl festlegen, bis zu der um den angegebenen Ort gesucht werden soll.

Sie können Ihr eigenes Telefonregister erstellen. Häufig benötigte Namen lassen sich hierzu in einer Favoritenliste speichern. Bei der Namenssuche können Sie Wildcards (*) verwenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
195322