154792

Creative Labs Soundblaster 4.1 Digital

21.11.2001 | 16:48 Uhr |

Die Creative Labs Soundblaster 4.1 Digital ist gut und preiswert.

eine gute, preiswerte Einsteigerkarte.

Die PCI-Karte ließ sich problemlos installieren. Sie gibt maximal 128 Wavetable-Stimmen gleichzeitig wieder. Die Wavetable-Sounds lädt der Treiber wie üblich ins System-RAM. 2, 4 und 8 MB große Wavetables sind im Lieferumfang enthalten - der Klang war durchschnittlich.

Die Digital-Audio-Fähigkeiten waren noch gut, wenn auch mit recht welligem Frequenzgang: 0,012 Prozent Klirrfaktor, 78 dB Signal-/Rauschabstand und ein Frequenzgang (+0/-3 dB) von 20 Hz bis 18,4 kHz.

Für Spieler gibt's einen zweiten Stereo-Line-Ausgang, an dem etwa rückwärtige Aktiv-Lautsprecher Anschluss finden. Die Buchse kann aber auch als elektrischer S/P-DIF-Ausgang dienen, um digitale Daten auszugeben. Der Hersteller gibt 24 Monate Garantie.

Ausstattung: Treiber für Win 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP (ab 12/2001); Software: Rage Rally (Spiel), Midnight GT (Spiel), Sonic Foundry Acid Xpress (Loop-Sequenzer), Oozic Player (Media-Player mit Animation).

Hersteller/Anbieter

Creative

Telefon

Weblink

www.europe.creative.com

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 40 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
154792