34764

Creative 3D Blaster 4 Titanium 4400

22.03.2002 | 15:57 Uhr |

Diese Grafik-Karte ist beinahe so schnell wie das Ti-4600-Modell, aber etwas preiswerter.

Diese Karte ist beinahe so schnell wie das Ti-4600-Modell, aber etwas preiswerter.

Der erste Geforce-4-Ti-4400-Chip in unserem Testcenter hinterließ einen guten Eindruck: Im Vergleich zum Topmodell von Nvidia sind lediglich die Taktraten etwas geringer, was sich leistungsmäßig kaum niederschlägt (Note 3D-Leistung: 1,1). Mit 6590 Punkten im 3D-Mark-Benchmark und gut 133 Bildern pro Sekunde im Quake-3-Test (beides bei 1024 x 768 Punkten und 32 Bit Farbtiefe in unserem Athlon-1333-PC) steht sie dem größeren Modell in keiner Weise nach. Ferner kommt die Karte mit dem gleichen Software-Bundle und den gleichen Anschlüssen: 1 DVI-, 1 VGA- und 1 S-Video-out-Port - zufrieden stellende Ausstattung (Note 2,6).

Die Handhabung (Note 2,3) ist identisch: Alle wichtigen 3D-Optimierungsmöglichkeiten sind verfügbar. Das Handbuch wird noch nachgeliefert. Der Service erhielt von uns die Note 2,9 - eine kompetente Hotline (Tel. 069/66982900) und 36 Monate Garantie runden das Paket ab.

Ausstattung: Nvidia Geforce 4 Ti 4400; 128 MB DDR-SDRAM; Taktraten: Chip 275 MHz, Speicher 600 MHz

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Creative 3D Blaster 4 Titanium 4400; Grafikchip: Nvidia Geforce 4 Ti 4400; Speicher: 128 MB DDR-SDRAM; RAM-DAC: 350 MHz; Taktraten: Chip: 275 MHz; Speicher: 600 MHz; Max. Auflösung: 2048 x 1536 Bildpunkte ; Max. Bildwiederholraten 1024 x 768 (Truecolor): 200 Hz; Max. Bildwiederholraten 1280 x 1024 (Truecolor): 150 Hz; Max. Bildwiederholraten 1600 x 1200 (Truecolor): 120 Hz; Anschlüsse: DVI, VGA, S-Video-out; Treiber: Win 98/ME, NT 4, 2000, XP; Software: Incoming Forces (Spiel)

Hersteller/Anbieter

Creative

Telefon

Weblink

http://de.europe.creative.com

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 400 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
34764