52208

Corex Cardscan Executive V6

11.03.2002 | 16:39 Uhr |

Wenn Sie Verwendung für einen Visitenkartenscanner haben, ist das Cardscan-Set sicherlich nützlich.

Wenn Sie Verwendung für einen Visitenkartenscanner haben, ist das Cardscan-Set sicherlich nützlich. Sein Preis ist jedoch happig.

Cardscan Executive V6 ist ein nützliches Set für Leute, die Ordnung in ihre Visitenkarten bringen wollen. Es besteht aus dem Scanner Cardscan 600c und der Scan-Software Version 6.0.1. Dank seiner geringen Größe (16,5 x 10 x 4,7 Zentimeter) nimmt der Scanner kaum Platz auf dem Schreibtisch weg. Er arbeitete schnell: In knapp 7 Sekunden hatte er auch die buntesten Visitenkarten eingelesen. Nur bei weißer Schrift auf schwarzem Hintergrund versagte er. Sie können die eingelesenen Daten entweder in Farbe oder Schwarzweiß speichern - die Scan-Software fungiert dabei als Kartei, in der sich die Visitenkartendaten beliebig sortieren lassen. Das Synchronisieren mit gängigen PDAs von Palm, Handspring, Sony, IBM, Psion und weiteren Win-CE-Geräten ist möglich. Corex gibt 12 Monate Garantie.

Ausstattung: 300 dpi Auflösung in Farbe; USB; Netzteil mit 4 länderspezifischen Adaptern. USB-Kabel, Kalibrierungskarte, Handbuch, Scan-Software inklusive Treibern für Win 98/ME und 2000.

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Corex Executive V6; Auflösung: 300 dpi in Farbe; Scan-Geschwindigkeit: 5,8 Sekunden pro Karte; Schnittstelle: USB; Größe: 16,5 x 10 x 4,7 Zentimeter; Lieferumfang: Netzteil mit 4 länderspezifischen Adaptern, USB-Kabel, Kalibrierungskarte, Handbuch, Scan-Software inklusive Treibern für Win 98/ME und 2000

Hersteller/Anbieter

Corex

Telefon

Weblink

www.cardscan.com

Bewertung

Preis

rund 430 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
52208