155754

CorelDraw 9 Essentials

24.09.2001 | 13:32 Uhr |

Corel Draw 9 Essentials enthält die Grafik-Software Draw für Plakate, Zeitschriften, Zeichnungen oder auch Internet-Seiten. Dazu kommen die Bildbearbeitung Photopaint und die Bilddatenbank Cumulus 5 LE von Canto.

In den Bereichen Grafik, Bildbearbeitung und -archivierung bringt das Essentials-Paket hohe Leistung.

Corel Draw 9 Essentials für Windows 98 und NT 4 oder höher enthält die Grafik-Software Draw für Plakate, Zeitschriften, Zeichnungen oder auch Internet-Seiten. Dazu kommen die Bildbearbeitung Photopaint und die Bilddatenbank Cumulus 5 LE von Canto. Corel Draw 9 Essentials ist eine Light-Fassung mit einer nicht mehr aktuellen Versionsnummer, doch wirkt das Paket weder veraltet noch zu stark abgespeckt. So wurden die Essentials-Programme fitgemacht für Windows XP und aktuelle Pentium-4-Prozessoren.

Im Vergleich zu den Vollversionen 9 und 10 sind fast nur Optionen für Druckprofis gekürzt, auch fehlt das Programm für Flash-Trickfilme. Corel Draw 9 Essentials übertrifft in vielen Bereichen gängige Grafikpakete. So bietet Photopaint die besten Montage-Werkzeuge und Effektfilter, die Füllflächen überzeugen ebenso wie die separate Bilddatenbank. Deutliche Schwächen erlaubt sich Photopaint beim Textwerkzeug und bei den Web-Funktionen. Verwirrend wirkt zunächst die Oberfläche mit ihren zahllosen Elementen. Sie lässt sich jedoch frei gestalten.

Alternative: Mehr Bildbearbeitung für Web-Designer bietet Photo Impact 6 (PC-WELT 1/2001, Seite 186).

Hersteller/Anbieter

Corel

Telefon

Weblink

www.corel.de

Bewertung

Betriebssystem

Windows 98, NT 4 und höher

Preis

200 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
155754