78214

Canon Digital Ixus i Zoom

02.11.2005 | 14:00 Uhr |

Diese Kamera punktet vor allem durch ihr Design.

Bildqualität: Wir stellten einen sehr hohen Wirkungsgrad fest, der bei mittlerer Brennweite am besten war. Die Auflösung an sich war im Tele- und Normalbereich sehr unregelmäßig. So stieg sie zur Bildmitte hin erst leicht an und fiel dann stark ab, was auf eine Dezentrierung des Objektivs schließen lässt. Ein- und Ausgangsdynamik waren mittelprächtig. Sehr kontrastreiche Motive sollten Sie also besser meiden. Auch fanden wir etwas Bildrauschen. Die Scharfzeichnung war dagegen einwandfrei.
Ausstattung: Anstelle eines optischen Suchers gibt es ein 1,8-Zoll-Display. Das ist zwar recht klein bemessen, aber auf Grund des sehr kompakten Gehäuses nicht anders machbar. Es stehen viele Motivprogramme sowie Bildeffekte - etwa Farbfilter - zur Verfügung. Der Kamera liegen eine Docking-Station sowie eine Fernbedienung samt Batterie bei.

Fazit: Der kleine Handschmeichler punktet in erster Linie durch das schöne Design, das kompakte Gehäuse und die sehr einfache Bedienung. Die Bildqualität hatte jedoch einige Macken, weswegen die Kamera für die Leistung zu teuer ist.

TECHNISCHE DATEN

AUFLÖSUNG

2592 x 1944; 5,0 Megapixel

OPT./DIG. ZOOM

2,4-/4fach

SPEICHER

16 MB / Multimedia-Karte

BRENNWEITE

38 bis 90 mm

STROMVERSORGUNG

Akku

GESAMTERGEBNIS

Bildqualität (40%)

2,4

Ausstattung (20%)

2,5

Handhabung (15%)

1,5

Service (5%)

2,7

Preis (20%)

3,7

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

121 g

DC TAU 4.0

Nettodatei (Mittel, KB)

10.388

Wirkungsgrad

83,8

(Mittel, %)

sehr gut

Max. Verzeichnung

-2,5

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

sehr stark tonnenförmig

Ein-/ Ausgangsdynamik

8,3/243

(Best 9,7/256)

(Blenden-/Helligkeitsstufen)

Rauschen (Mittel)

4,38

(Best 2,68)

mittelprächtig

Scharfzeichnungsstufen

16,5

(Best 6,3)

WEITERE INFORMATIONEN

Anbieter:

Canon

Weblink:

www.canon.de

PREIS-LEISTUNGS-NOTE:

2,6

LEISTUNGSNOTE:

2,3

Preis:

rund 380 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
78214