27526

Canon Canoscan FB630P

01.02.2000 | 00:00 Uhr |

Der Canon Canoscan FB630P lieferte insgesamt eine ordentliche Scanqualität. Sein Vorteil gegenüber der Konkurrenz ist die kompakte Bauweise und der folglich sehr geringe Platzbedarf.

Der sehr kompakte Scanner kommt an die parallele Schnittstelle. Er liest Vorlagen bei einer Farbtiefe von 36 Bit physikalisch mit maximal 600 x 1200 dpi ein. Die Scans waren etwas zu dunkel, zeigten aber eine ordentliche Schärfe und Farbtreue. In Sachen Geschwindigkeit platziert sich der Canon Canoscan FB630P im Mittelfeld. Für den Vorschauscan benötigte er 0:19 Minuten, für die Schwarzweiß-Vorlage 0:24 und für das Farbbild 1:05 Minuten. Die übersichtliche Scan-Software ist einfach zu bedienen und besitzt alle wichtigen Einstellfunktionen. Twain-Treiber gibtes für Windows 95/98 und NT 4. Ärgerlich: Es fehlt ein Netzschalter. Sie bekommen 12 Monate Garantie. Die technische Hotline (02151/ 349566) war erreichbar und fachkundig.

Hersteller/Anbieter

Canon

Telefon

02151/349566

Weblink

www.canon.de

Bewertung

3.5 Punkte

Preis

rund 200 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
27526