114912

Burn Me! CD-R 80 24x

21.06.2002 | 12:27 Uhr |

Ein günstiger Durchschnittsrohling.

Ein günstiger Durchschnittsrohling, bei dem man das maximale Tempo nicht ausreizen sollte.

Lediglich das Lite-On-Modell brannte diesen Rohling, der bei Norma im Regal liegt, mit 24fachem Tempo. Der Benq-Brenner beschrieb sie von vornherein 16fach. Das Plextor-Laufwerk wählte erst 24fache Geschwindigkeit, laut Brennprogramm ging der Brenner dann aber nicht über das 16fache Tempo hinaus. Alle Läufe waren leicht wackelig - die Fehlerquoten stiegen zum Rand hin. Insgesamt ergab das im Schnitt eine Block-Error-Rate von 21,60 Fehlern/s - gerade noch akzeptabel. Sie stieg im Maximum auf durchschnittlich 159,67 Fehler/s. Das ist sehr hoch. Unser Analyselaufwerk erkannte E22, aber keine E32-Defekte - Qualitäts-Note 3,3. Die Scheiben vom Hersteller Costumer Pressing Oosterhout stecken einzeln in einer normalen Box - Handhabungs-Note 2,0. Die Packung bietet wenig Info: Wir fanden nur Behandlungstipps. Hinweise zum Ersatz bei einem Defekt, Internet- oder Bezugsadressen gab es nicht - Service-Note 5,0.

Ausstattung: 24fach-CD-R; 700 MB/80 Min.; beschreibbare Oberfläche; Atip 97m 23s 61f

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Burn Me! CD-R 80 24x; Durchschnittliche Block-Error-Rate (Fehler/s): 21,60; Maximale Block-Error-Rate (Fehler/s): 159,67; E22-Fehler: ja; E32-Fehler: nein; Kapazität (MB): 702,83; Spielzeit (Min.): 80; Maximales Schreibtempo: 24x; Beschriftbare Oberfläche: ja; Extra Beschichtung zum Beschriften: ja; CD-Typ: CD-R; Atip (Absolute Time in Pregroove): 97m 23s 61f

Hersteller/Anbieter

Burn Me!

Weblink

Bewertung

3,0 Punkte

Preis

0,50 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
114912