1996773

Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 2 TB im Test

25.09.2014 | 15:00 Uhr |

Buffalo spendiert der Ministation Safe HD-PNFU3 ein besonders robustes Gehäuse. Ob sich die externe Platte auch auf anderen Gebieten von der Konkurrenz abheben kann, verrät unser ausführlicher Test.

Als einzige Festplatte im Test kommt die Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 mit Silikatkugeln gegen Feuchtigkeit. Weitere Auffälligkeiten haben wir nicht entdeckt.

Ausstattung: Im Inneren der Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 steckt die Toshiba MQ01ABB200, eine SATA/300-Platte mit 8 MB Cache, die 5400 Umdrehungen pro Minute schafft. Beim Software-Lieferumfang lässt sich Buffalo nicht lumpen: Auf der Platte befindet sich ein Download-Link zu den Programmen Turbo PC Ex, Eco Manager, Backup Utility, Lock and go, Secure Lock Mobile und Disk Formatter 2. Ansonsten findet sich noch ein USB-Kabel mit in der Packung.

Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 2 TB: Der beste Preis

Handhabung: Die Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 wiegt 223 Gramm und liegt damit im Mittelfeld. Auch die Betriebstemperatur sowie der Stromverbrauch im Leerlauf und bei Volllast sind mit 31,6 Grad beziehungsweise 1,82 und 2,56 Watt durchschnittlich. Eine weiße LED gibt Auskunft über den Betriebsstatus.

Geschwindigkeit: In unseren Praxistests erzielt die Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 überwiegend mittelmäßige Ergebnisse. Nur beim Kopieren des DVD-Films auf die Festplatte brauchte sie am längsten von allen Kandidatinnen. Und auch beim sequenziellen Lesen und Schreiben ließ sich die Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 eher Zeit. Dafür war die gemittelte Zugriffszeit relativ kurz.

Fazit: Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 2 TB

Die Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 fällt in unseren Tests nicht groß auf - weder positiv, noch negativ. Daher belegt sie auch einen mittleren Rang in unserer Topliste. Ihre Geschwindigkeit ist durchschnittlich, die Ausstattung punktet immerhin durch reichliche Software, die Sie aber selbst herunterladen müssen. Zudem ist die Platte mit 8,05 Cent pro GB (gemessen an der UVP) auch nicht ganz billig.

Bewertung

Geschwindigkeit

2,35

Handhabung

2,67

Ausstattung

2,43

Service

2,33

Aufwertung/Abwertung

-

Testnote

2,44 (gut)

Preisurteil

preiswert

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

150 Euro

Produkt

Buffalo Ministation Safe HD-PNFU3 2 TB

Kapazität: nominell / verfügbar

2000 / 1863,02 GB

Preis pro GB

8,0 Cent

Aufstellbar: horizontal / vertikal

ja / nein

Firmware-Version

AY000U

Eingebaute Festplatte: Modell / Anschluss / Rotationsgeschwindigkeit / Cache 

Toshiba MQ01ABB200 / SATA/300 / 5400 / 8 MB

Geschwindigkeit (60 %)

DVD-Film (4,2 GB) auf Festplatte schreiben

0:58 Minuten (74 MB/s)

DVD-Film (4,2 GB) von Festplatte lesen

0:45 Minuten (96 MB/s)

MP3-Dateien (5,03 GB) auf Festplatte schreiben

2:02 Minuten (42 MB/s)

MP3-Dateien (5,03 GB) von Festplatte lesen

1:28 Minuten (59 MB/s)

Crystal Disk Mark: sequentiell lesen / 4k lesen / sequentiell schreiben / 4k schreiben

114,80 / 0,51 / 114,40 / 1,12 MB/s

Zugriffszeit: durchschnittlich / maximal

8,2 / 17,8 Millisekunden

Handhabung (20 %)

Stromverbrauch: ausgeschaltet / Leerlauf / Last

0,0 / 1,8 / 2,6 Watt

Temperatur nach Dauerbelastungstest

32° Celsius

Gewicht / Maße (L x B x H)

223 Gramm / 115 x 80 x 22 Millimeter

Ausstattung (15 %)

Anschlüsse

USB 3.0

mitgelieferte Kabel

USB

mitgelieferte Software

Download von Turbo PC Ex, Eco Manager, Backup Utility, Disk Formatter 2, Secure Lock Mobile, Lock and go

Extras

Silikatkugeln, besonders robust

Service (5 %)

Garantiedauer

24 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01801/003757 / ja / nein / 9 Stunden / ja / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

www.buffalo-technology.de / ja / ja / ja / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
1996773