6880

Brother HL-1470N

27.11.2001 | 16:20 Uhr |

Ein überzeugender Laserdrucker mit Netzwerkfähigkeit.

Ein überzeugender Laser, der sich die Netzfähigkeit allerdings teuer bezahlen lässt.

Das Modell HL-1470N ist bis auf eine Ausnahme identisch mit dem HL-1450 (-> Test auf Seite xxx): Er hat einen Printerserver für Ethernet 10/100-Netze integriert. Die weitere Ausstattung (Note 2,0): 8 MB Speicher, PCL 6, Postscript-2-Emulation, USB- und parallele Schnittstelle. In unseren Geschwindigkeitstests (Note 2,2) erreichte der Laser 12,6 Seiten pro Minute im reinen Textdruck (3,7 waren es bei unserer PDF-Datei mit Text und Grafik).

Die Druckqualität war nicht zu beanstanden (Note 2,1): saubere Texte, fein aufgelöste Grafiken und Bilder. Toner und Trommel sind separat austauschbar (Note Handhabung: 2,9). Eine Seite kostet rund 2,4 Cent (Note Verbrauch: 3,0). Brother bietet eine fachkundige Hotline (01805/002491) und gibt 12 Monate Garantie (Note Service: 2,2).

Ausstattung: 14-Seiten-Druckwerk von Brother; Auflösung: 600 dpi; Treiber für Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 XP auf der Website).

Hersteller/Produkt: Brother HL-1470N; Druckwerk: Brother; Max. phys. Auflösung: 600 x 600 dpi; Geschwindigkeit: 14 Seiten pro Minute; Druckersprachen: PCL 6, Postscript-2-Emulation; Speicher: 8 MB; Toner - Trommel getrennt: ja; Schnittstellen: parallel, USB; Abmessungen (B x T x H in mm): 360 x 370 x 235; Gewicht: 9,3 Kilogramm; Papieraufnahme: 250 Blatt; Papierablage: 150 Blatt; Treiber: Windows 95/98/ME, NT 4, 2000; Stromverbrauch: Betrieb: unter 340 Watt, Standby: 12,1 Watt; Bedruckbares Papiergewicht: 60 - 161 g/m2; Max. Papierformat: DIN A4

Hersteller/Anbieter

Brother

Telefon

Weblink

www.brother.de

Bewertung

Preis

rund 670 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
6880