Test - Das meint das Web

Philips BDP9600 Produkteinschätzung

Montag den 25.07.2011 um 11:45 Uhr

© Philips
Bei dem Philips BDP9600 handelt es sich um einen Blu-ray-Player, mit welchem sich 3D-Discs in HD-Qualität abspielen lassen. Dieser ist dazu mit der QDEO-Videoverarbeitungs-Technologie und Net-TV für das Abrufen von Onlinediensten ausgestattet.
Vorteile des Philips BDP9600: Zu den Vorteilen des Philips BDP9600 zählt insbesondere die Möglichkeit, dass mit diesem Filme von Blu-ray-Disc in HD-Qualität abgespielt werden können. Durch die integrierte QDEO-Videoverarbeitungs-Technologie wurden sowohl 2D als auch 3D Signale in konstant exzellenter Qualität ausgegeben. Zusätzlich verfügt der Philips BDP9600 über ein serienmäßig integriertes WLAN-Modul mit Net-TV, wodurch es mit diesem Gerät möglich war, über das Internet einige Onlinedienste abzurufen oder sogar ins Internet zu gelangen. Auch die Firmware-Aktualisierung war einfach und schnell über das Netzwerk möglich. Zusätzlich war durch die integrierte PC-Netzwerkverbindung DLNA mit dem Philips BDP9600 auch eine direkte Verbindung zum PC möglich, wodurch die unterschiedlichsten Medienformate abgerufen werden konnten. Neben der Bild- und Medienwiedergabe ist der Philips BDP9600 mit einem Audio D/A-Wandler ausgestattet, mit welchen auch die Audiosignale über die analogen Chinch-Ausgänge in erstklassiger Qualität ausgegeben wurden.

Nachteile des Philips BDP9600: Der Blu-ray-Player von Philips verfügt zwar über ein integriertes WLAN-Modul, allerdings ist dieses nicht mit WPS ausgestattet, so dass die zeitaufwändige Eingabe des gesamten Netzwerkschlüssels bei der Netzwerkeinrichtung notwendig war. Das WLAN-Modul des Philips BDP9600 überzeugte zudem auch nicht in der Empfangsstärke, diese ist eher als schwach zu bezeichnen. Ein weiterer Nachteil des Philips BDP9600 ist zudem die Fernbedienung. Zwar verfügte diese über alle notwendigen Tasten und eine komfortable Größe, jedoch ließ sich die Zahlentastatur aufgrund der engen Anordnung nur erschwert bedienen, was sich insbesondere beim Eingeben des langen Netzwerkschlüssels herausstellte.

PC-WELT-Bestenlisten: Die besten Produkte auf einen Blick

Test-Fazit der Fachmedien

AreaDVD.de : 'Unsere Bilanz zum 9600 fällt, was Verarbeitung, Bildgüte und den Sound angeht, exzellent aus. Was die BD-Wiedergabe in 2D und in 3D und die Upconversion von 576i Signalen nach 1080p betrifft, setzt er sich gegen die versammelte Konkurrenz durch und rechtfertigt seinen Kaufpreis absolut. Der Klang ist kultiviert und sehr detailreich.' ...

Montag den 25.07.2011 um 11:45 Uhr

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1059086