Test - Das meint das Web

Cambridge Audio Azur 751BD Produkteinschätzung

Mittwoch den 26.10.2011 um 11:45 Uhr

Cambridge Audio Azur 751BD schwarz
Cambridge Audio Azur 751BD schwarz
1 Angebote ab 1298,00€ Preisentwicklung zum Produkt
© Cambridge Audio
Der Cambridge Audio Azur 751BD Blu-ray Player ist ein echtes Universal-Talent. Neben Blu-rays, die auch in 3D abgespielt werden können, lassen sich auch DVDs und Audio-CDs wiedergeben. Kann das Gerät dabei auch technisch überzeugen?
Vielseitigkeit und eine hohe Bild- und Tonqualität sind die wichtigsten Eigenschaften des Cambridge Audio Azur 751BD. Die Technik versteckt sich hinter einem hochwertig wirkenden Gehäuse aus Aluminium, das sowohl in Schwarz als auch in Silber erhältlich ist. Der Prozessor im Inneren sorgt dafür, dass selbst Videomaterial in SD-Qualität auf Full HD aufgewertet wird, während Audiodaten in allen gängigen Formaten abgespielt werden können.

Mit der Anbindung ans Internet können auch Bonusinhalte abgerufen werden. Zum Online-Anschluss hat der Cambridge Audio Azur 751BD sowohl einen Ethernet-Port als auch ein WLAN-Dongle, das an einen von insgesamt zwei USB-Ports angesteckt wird. An die USB-Ports des Cambridge Audio Azur 751BD können auch normale Sticks angeschlossen werden, auf denen Videos, Fotos oder Musikdateien liegen. Dazu gibt es eine eSATA-Schnittstelle, an der Festplatten anschließbar sind. Die unverbindliche Preisempfehlung für diesen hochwertigen Blu-ray Player liegt bei 1299 Euro.

Vorteile des Cambridge Audio Azur 751BD

Besonders die breite Palette an verschiedenen Anschlüssen macht den Cambridge Audio Azur 751BD zu einem Multitalent, wenn es um die Wiedergabe von Musik, Fotos oder Videos geht. Der Besitzer muss sich keine Gedanken darüber machen, ob die Daten im richtigen Format und auf dem richtigen Medium gespeichert sind, der Cambridge Audio Azur 751BD kann mit allen gängigen Dateien und Speichermedien arbeiten. Darüber hinaus ist die Bedienung sehr einfach und intuitiv, trotz der vielen Funktionen findet man sich also sehr einfach zurecht.

Nachteile des Cambridge Audio Azur 751BD

Um die umfangreichen Vorteile nutzen zu können, muss man vergleichsweise tief in die Tasche greifen. Damit eignet sich der Cambridge Audio Azur 751BD in erster Linie für Enthusiasten mit einer entsprechenden technischen Ausstattung. Zudem ist die Fernbedienung nicht beleuchtet, wodurch sie beim Filmschauen im abgedunkelten Wohnzimmer kaum zu erkennen ist.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: CNet.de , WhatHiFi.com


Test-Fazit der Fachmedien

CNet.de : 'Der Cambridge Audio Azur 751BD ist ein 3D-fähiger Blu-ray-Player, der eindeutig audiophile Anwender adressieren soll. Er klingt mit praktisch jeder eingelegten Disk himmlisch, liefert aber auch herausragend gutes HD-Video ab und kann fast jeden Medientyp via LAN oder USB streamen. Ein ohne Frage rundum feines Gerät - aber leider auch ausgesprochen teuer.' ...

Mittwoch den 26.10.2011 um 11:45 Uhr

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1140773