22.05.2013, 11:00

Verena Ottmann

Bildergalerie

Die leichteste Systemkamera

Die leichteste Systemkamera ©Olympus

Systemkameras arbeiten mit Wechselobjektiven, haben jedoch im Gegensatz zu Spiegelreflexkameras keinen Spiegel mehr. Das macht die Kameras sehr kompakt. In unserer Bildergalerie stellen wir Ihnen die zehn leichtesten Systemkameras vor. Neu in der Wertung ist die neue PEN Mini von Olympus.
Fast jeder wichtige Kamerahersteller hat eine so genannte spiegellose Systemkamera im Sortiment: eine kompaktes Modell, das mit Wechselobjektiven arbeitet. Damit kombinieren Systemkameras das beste aus zwei Kategorien: Sie sind flexibel wie eine Spiegelreflexkamera, dabei aber aufgrund des fehlenden Spiegelkastens nur so groß wie eine Kompaktkamera.
Durch die geringeren Maße hat sich auch das Gewicht reduziert. Im Schnitt wiegt eine Einsteiger-DSLR mit Standard-Objektiv etwa 730 Gramm. Eine Systemkamera der Kompaktklasse bringt inklusive Objektiv dagegen nur um die 400 Gramm auf die Waage. Noch ein Grund, sich die Modelle einmal genauer anzusehen. Blättern Sie durch unsere Bildergalerie der zehn leichtesten Systemkameras.
Kommentare zu diesem Artikel (4)
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

819489
Content Management by InterRed