49504

BVRP Phone Tools Classic 6

BVRP Phone Tools Classic 6 ergänzen ein einfaches Telefon um nützliche Komfort-Funktionen.

Die Phone Tools Classic setzen ein klassisches Telefonmodem oder eine ISDN-Karte voraus. Unser schon etwas angestaubtes Elsa-Modem wurde ohne weiteres erkannt, und auch fast problemlos angesteuert. Was zunächst irritierte: Bei ausgehenden Telefonanrufen legte das Modem unmittelbar nach der Anwahl auf. Wenn man den Telefonhörer des am selben Anschluss betriebenen Telefons bereits bei der Anwahl in der Hand hält, ist dadurch aber eine nahtlose Übergabe des Telefonats gewährleistet.

Eingehende Anrufe meldete Phone Tools durch ein Signal aus dem PC-Lautsprecher. Aufgezeichnete Anrufe konnten wir sogar per Fernabfrage abhören, die Qualität war, von leichten Knacksern abgesehen, gut. Auch mit ankommenden Faxen hatte die Software kein Problem, und versenden konnten wir Faxe über einen mitgelieferten Druckertreiber.

Ein Bug fiel uns auf: Hat ein Anrufer aufgelegt, bevor wir oder der Anrufbeantworter das Gespräch entgegennehmen konnten, meldete Phone Tools Classic den Anruf weiter als „wartend“. Kurzes Abnehmen und Auflegen des Hörers oder ein neuer Anruf beendeten dies. Angenehm: Outlook-Kontakte konnten wir problemlos importieren und komfortabel anrufen.

Fazit: Die Software ergänzt ein einfaches Telefon um nützliche Komfort-Funktionen. Die Phone Tools Classic ersetzen zudem Fax und Anrufbeantworter. Ideal für Freiberufler mit knappem Budget.

Alternative: Für ISDN-Nutzer eignet sich alternativ die Software ISDNphone ( www.isdnphone.de ), bei der die Telefonate aber über die Soundkarte geführt werden.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 2,5
+ Kontakte aus Outlook (Express) übernehmen
- Problem, wenn Anrufer zu früh auflegt

Bedienung (35%): Note 2,0
+ einheitliche, intuitive Bedienung
-

Dokumentation (5%): Note 3,0
+ präzise Online-Hilfe
- kein gedrucktes Handbuch

Installation/De-Installation (5%): Note 2,0
+ kein Neustart erforderlich
- -

Systemanforderungen (5%): Note 2,0
+ ressourcenschonend
- Telefon- oder ISDN-Modem erforderlich

GESAMTNOTE: 2,3

Anbieter:

Avanquest

Weblink:

www.avanquest.de

Preis:

39,95 Euro

Betriebssysteme:

Windows 98/ME, NT 4, 2000, XP

Plattenplatz:

ca. 20 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
49504