171946

Autorun Maestro 3.0.1

27.04.2004 | 15:45 Uhr |

Autorun Maestro 3.0.1 ist ein Entwicklungs-Tool, mit dem sich Autorun-Dateien für CDs erzeugen lassen. Beim Einlegen der CD wird das zugehörige Menü gestartet, das Auswahlmöglichkeiten für die Installation von Programmen sowie das Öffnen von Dokumenten oder Präsentationen bietet. Um ein solches Projekt zu entwickeln, stellt Autorun Maestro einen übersichtlichen Editor zur Verfügung.

Autorun Maestro 3.0.1 ist ein Entwicklungs-Tool, mit dem sich Autorun-Dateien für CDs erzeugen lassen. Beim Einlegen der CD wird das zugehörige Menü gestartet, das Auswahlmöglichkeiten für die Installation von Programmen sowie das Öffnen von Dokumenten oder Präsentationen bietet. Um ein solches Projekt zu entwickeln, stellt Autorun Maestro einen übersichtlichen Editor zur Verfügung.

Mit dem Button Wizard legt man fest, welche Aktion eine Schaltfläche durchführt. Dabei kann es sich um das Öffnen eines Dokuments, das Starten eines Programms, das Öffnen eines Verzeichnisses im Windows Explorer oder den Aufbau einer Internet-Verbindung handeln.

Jeder Schaltfläche lassen sich bis zu vier Grafiken zuweisen. Sogar Animationen sind verfügbar. Über die erweiterten Programmeinstellungen kann der Anwender Hintergrund-Sound und benutzerdefinierte Icons einbinden. Ist die Entwicklung abgeschlossen, schreibt man das Quellverzeichnis und die von Autorun Maestro erzeugte Autorun-Datei auf CD. Einen guten Eindruck machte die Hilfefunktion, die auch Schritt-für-Schritt-Anweisungen und Tipps bietet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
171946