130964

Canon Pixma iP4500

07.05.2008 | 10:40 Uhr |

Als Nachfolger des iP4300 und mit dem Druckwerk des iP5300 trat der Canon Pixma iP4500 im Testcenter an. Der Tintenstrahldrucker konnte den hohen Erwartungen gerecht werden - sowohl hinsichtlich der Ausstattung als auch der Leistung.

Besonderheit: Canon hat dem iP4500 das Druckwerk des Modells iP5300 verpasst. Der Drucker bietet somit 4608 Düsen, was sich laut Hersteller positiv in der Geschwindigkeit bemerkbar machen sollte.

Tempo: Unsere Probeläufe zeigten jedoch, dass sich die ohnehin schon flotte Arbeitsweise der 4000er-Serie nicht so ohne Weiteres steigern lässt. Nichtsdestotrotz arbeitete der Drucker flott: So lieferte er den 10-seitigen Grauert-Brief in 51 Sekunden ab. Unser A4-Testfoto war nach 1:57 Minuten fertig – gute Werte.

Qualität: Im Fotodruck waren selbst mit Hilfe einer Lupe Druckpunkte nur vereinzelt auszumachen. Die leuchtenden Farben überzeugten in ihren feinen Übergängen. Richtig verbessert fanden wir den Drucker bei schwierigen Farben wie Hauttönen. Sie fielen realitätsnah und ohne sichtbare Farbstiche aus. Auch im Textdruck konnten sich die Ergebnisse sehen lassen. Unsere Dokumente hatten eine gute Schwarzdeckung und ein sauberes Schriftbild.

Verbrauch: Ausgeschaltet ging das Gerät auf 0 Watt. Auch im Ruhemodus erwies es sich mit 1,1 Watt genügsam. Mit 5,6 Cent für das farbige und 3,0 Cent für das schwarzweiße Blatt kamen wir auf recht günstige Seitenkosten.

Ausstattung: Wie schon die Vorgänger des iP4500 bietet der Drucker zwei Papierfächer, CD-Druckfunktion sowie eine Duplex-Einheit. An der Gerätevorderseite befindet sich zudem noch eine Pictbridge-Schnittstelle für das Drucken ohne Rechner.

Fazit: Dank ausgewogener Ausstattung und überzeugender Leistung empfiehlt sich der Canon Pixma iP4500 als Allrounder für die Heimarbeit. Gleichzeitig lässt sich das Gerät aber auch als Einzelplatzdrucker am Arbeitsplatz einsetzen.

Mehr zum Thema Tintenstrahl-Drucker

Vergleichstest: Tintenstrahldrucker

Hardware-Galerie: Die besten Tintenstrahldrucker mit Pictbridge

0 Kommentare zu diesem Artikel
130964