82944

Aufbruch ins Mittelalter: Feuersbrunst, Marktgeschrei und Pranger

04.05.2004 | 10:32 Uhr |

Den Aufbruch ins Mittelalter ermöglicht eine neue multimediale CD-ROM-Reihe aus dem Hause Theiss. Insgesamt sieben Scheiben - jede mit einem eigenen Themen-Schwerpunkt - sollen den Menschen des 21. Jahrhunderts in die Welt der Ritter, Edelleute, Bürger und Bauern entführen. Seit kurzem ist die erste CD-ROM mit dem Titel "Von Städten und Bürgern" erhältlich. Wir stellen Sie Ihnen vor.

Den Aufbruch ins Mittelalter ermöglicht eine neue multimediale CD-ROM-Reihe aus dem Hause Theiss. Insgesamt sieben Scheiben - jede mit einem eigenen Themen-Schwerpunkt - sollen den Menschen des 21. Jahrhunderts in die Welt der Ritter, Edelleute, Bürger und Bauern entführen. Seit kurzem ist die erste CD-ROM mit dem Titel "Von Städten und Bürgern" erhältlich. Wir stellen Sie Ihnen vor.

"Lebendiges Mittelalter - eine interaktive Zeitreise" heißt diese neue Reihe, die den Benutzer mit ihrer stimmungsvollen Darstellung und ihrer oftmals interaktiven Handlung fesseln will. Statt trockenem Geschichtsbuch mit Kolonnen von Jahreszahlen glänzt die erste erhältliche Scheibe mit einer ebenso peppigen wie anschaulichen Aufmachung und humoristischen Kommentaren. Sehen, fragen und staunen ist angesagt.

Update 4. August 2004: Die Serie wird nicht fortgesetzt, wie der Verlag bekannt gegeben hat. Es folgen also keine weiteren CD-ROMs. Die CD-ROM "Von Städten und Bürgern" ist aber weiter erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
82944