145917

Atelco Trend 2 Intel P4 560 3,6 GHz

29.09.2004 | 11:05 Uhr |

Intels derzeit schnellster Prozessor beschleunigte den Rechner auf durchweg sehr gute Benchmark-Ergebnisse.

Intels derzeit schnellster Prozessor beschleunigte den Rechner auf durchweg sehr gute Benchmark-Ergebnisse. Bei so viel Leistung gibt's jedoch ein Manko: Die Verlustwärme ist relativ hoch, so sollten Sie beim Einsatz dieses Rechners darauf achten, dass die Umgebungstemperatur nicht zu hoch ist. Der einzig merkliche Schwachpunkt war der hohe Strombedarf. Ein PC für Profispieler, der aber auch alle anderen Aufgaben sehr schnell erledigt. Für diese Leistungsfähigkeit ist der Preis gut.

TECHNISCHE DATEN

Prozessor

Pentium 4 560

Arbeitsspeicher

1024 MB

Grafikkarte

Nvidia Geforce 6800 GT (256)

Festplatte

Hitachi HDS722525VLSA80 / 238,4 GB

Leselaufwerk

Samsung SD-616E (CD/DVD: 16-/48fach)

Brenner

NEC ND-2510A (DVD+R/+R DL/-R/+RW/-RW: 8-/2,4-/8-/4-/4fach)

Betriebssystem

Windows XP Home

Anschlüsse

6 USB, 1 Firewire, Netz 10/100/1000

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Benchmarks

Office (Min.)

6:31

(Best 4:29)

Grafik (Min.)

17:51

(Best 7:26)

Multimedia (Min.)

15:28

(Best 15:28)

3D (Bilder/s)

59,1

(Best 59,1)

All-Over (Index)

816

(Best 816)

Stromverbrauch (Watt)

Betrieb/Standby

161,2/142,2

(Best 48,3/2,3)

Shutdown/Aus

5,9/1,8

(Best 1,7/0,2)

Betriebsgeräusch (dB(A))

Ruhe/Last

36,6/42,3

(Best 17,6/21,9)

Verarbeitung

sauber

Service/Garantie

01805/115152 (0,12 Euro/Min.) / 60 Mon.

Anbieter:

Atelco

Weblink:

www.atelco.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,1 / 2,2

Preis:

rund 2000 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
145917