39408

Asus K7V

25.04.2000 | 00:00 Uhr |

Die Slot-A-Hauptplatine überzeugte durch ihre gute Kompatibilität und einfache Handhabung.

Die Besonderheit der Asus K7V ist der AGP-Pro-Slot, der eine zusätzliche Stromversorgung für High-End-Grafikkarten besitzt.

Die weitere Ausstattung (Note 1,8): fünf PCI-Steckplätze, ein AMR-Slot und ein Audio-Codec AC97. Drei Dimm-Speicherbänke nehmen bis zu 1536 MB SDRAM oder VCM-RAM auf.

In Sachen Geschwindigkeit lag die Asus K7V mit VIAs KX133-Chipsatz knapp hinter den Platinen mit dem Irongate-Chipsatz von AMD.

Keine Schwierigkeiten bereiteten dem Asus-Modell unsere Kompatibilitätstests (Note 1,0): Es arbeitete mit sämtlichen Komponenten einwandfrei zusammen. Die K7V unterstützt Systemtaktraten von 90 bis 150 MHz.

Das englischsprachige Handbuch ist gut (Note Handhabung: 1,0). Asus gibt 12 Monate Garantie. Die technische Hotline (02102/95990) war kompetent, aber nicht immer erreichbar - Service-Note 2,8.

Hersteller/Anbieter

Asus

Telefon

02102/95990

Weblink

www.asuscom.de

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 380 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
39408