2032488

Asus EeeBook X205TA im Test

07.01.2015 | 16:10 Uhr |

Das Netbook Asus Eeebook X205TA kostet knapp über 200 Euro und macht trotz des extrem günstigen Preises eine Sache sogar richtig gut.

Geht's noch billiger? Über dieser Frage haben sicher viele Notebook-Hersteller gebrütet, um ihren Produkten gegen die Konkurrenz  günstiger Tablets wieder in die Erfolgsspur zu verhelfen. Die Antwort lautet: Die Netbooks kommen zurück - und zwar leistungsfähiger, besser ausgestattet, aber noch günstiger. Netbook-Pionier Asus erinnert mit dem Namen des Eeebook X205TA, das 219 Euro kostet, an den Urahn EeePC, der vor fünf Jahren für einen kolossalen Erfolg sorgte.

Günstig und leicht: Das muss ein Netbook sein

Das X205T wiegt nur 968 Gramm und ist damit leichter als die meisten 2in1-Geräte - also Tablets, die erst durch eine Ansteck-Tastatur zum Netbook werden. Das Gehäuse strahlt in schickem Dunkelblau, weswegen Sie das Netbook durchaus herzeigen können - aber besser nicht anfassen lassen: Denn das Plastikgehäuse knarzt hörbar, wenn man fester zulangt. Aber hohes Verarbeitungsniveau war noch nie eine Netbook-Stärke. Das X205TA verkauft Asus auch noch in Rot, Gold oder Weiß.

Um Kosten zu drücken, verbaut Asus nur 32 GB internen Speicher in Form eines eMMC-Moduls - so wenig haben auch die meisten Windows-Tablets. Wegen der versteckten Recovery-Partition lassen sich nur knapp 21 GB nutzen. Wer viele und große Dateien nutzen will, muss auf die Cloud ausweichen. Dort bekommen Sie Speicher satt: 1 TB über Microsofts One Drive und 500 GB über Asus Webstorage. Den Online-Speicher erreichen Sie nur über WLAN, einen LAN-Anschluss hat das Netbook nicht. Das 11n-WLAN arbeitet immerhin im Dual-Band-Betrieb, also auch über 5 GHz. Mehr Speicherplatz können Sie dem Asus-Netbook per USB-Peripherie spendieren - es bietet zwei USB-2.0-Anschlüsse. Oder Sie stecken eine Micro-SD-Karte ein. Ein großer Monitor kommt per Micro-HDMI ans Netbook - sofern Sie einen passenden Adapter haben.

Das Asus-Netbook gibt's es in Blau - oder in Weiß, Gold und Rot
Vergrößern Das Asus-Netbook gibt's es in Blau - oder in Weiß, Gold und Rot
© Asus

Dank Windows Bing: Office ist inklusive

Der OneDrive-Speicher ist ein Vorzug, die Käufer eines Netbooks mit Windows Bing bekommen. Auf dem X205TA ist diese Variante von Windows 8.1 installiert, die Hersteller günstiger bekommen und die sich nicht von einem "normalen" Windows unterscheidet. Allerdings ist bei Bing ein 1-Jahres-Abo von Office 365 Personal inklusive. Um das Office-Paket freizuschalten, müssen Sie einen beiliegenden Aktivierungscode eingeben: Das funktioniert beim Asus-Netbook zunächst nicht, weil es beim Start der Office-Einrichtung eine Fehlermeldung ausgibt. Erst wenn Sie trotzdem beherzt auf "Weiter" klicken, gibt Windows den Weg zur Eingabe frei.

Langer Atem, wenig Power

Dank Office können Sie mit dem X205TA also arbeiten - und zwar sehr lange, aber nicht schnell. Im Akkutest hält es dank des recht großen 38-Wattstunden-Akkus knapp neun Stunden durch. Beeindruckend - damit überholt das Asus-Netbook die meisten Ultrabooks. Allerdings erledigen Sie in dieser Zeit deutlich weniger als bei einem Notebook mit Core-Prozessor. Denn im X205TA steckt ein sehr sparsamer und recht lahmer Intel Atom Z3735 - ein Tablet-, kein Notebook-Prozessor: Schon das Browsen mit mehreren Tabs fühlt sich zäh an, ebenso die Arbeit an umfangreichen Texten und Tabellen. Bildbearbeitung sollten Sie dem Netbook auch eher nicht zumuten. Für kürzere Texte und Präsentationen genügt die Rechenleistung aber.

Lange Dokumente wollen Sie aber auf der mäßigen Tastatur des X205TA ohnehin nicht tippen: Die Tasten sind zwar nur etwas kleiner als auf einem Notebook, sie haben aber nur einen geringen Hub und eine mäßige Druckrückmeldung: Bequem schreiben geht anders. Das Touchpad ist angenehm groß, viele Mehrfingergesten setzt das Netbook aber nur verzögert um.

Das 11,6 Zoll große Display zeigt 1366 x 768 Bildpunkte. Per Touch lässt sich der Bildschirm nicht bedienen. Er leuchtet nicht besonders hell, für Innenräume reicht die Helligkeit aber aus - selbst, wenn Sie das Netbook im Akkubetrieb laufen lassen, denn dann schafft das Netbook nur noch eine maximale Helligkeit von rund 160 cd/qm statt knapp unter 200 cd/qm2. Der vertikale Blickwinkel ist sehr eingeschränkt, Sie müssen das Display für uneingeschränkte Draufsicht also ganz genau ausrichten. Farben wirken leicht rotstichig.

Asus Eeebook X205TA im Test: Fazit

Günstig und mobil - das sollte ein Netbook sein. Und genau in diesen Disziplinen überzeugt das Asus X205TA vollauf. Wer auf Touch und Tablet verzichten kann, darf zugreifen: Das Asus-Netbook ist leichter, günstiger und ausdauernder als viele 2in1-Geräte.

Mehr als ein ordentliches Zweitgerät sollten Sie aber nicht erwarten. Denn die Netbook-typischen Defizite bei Rechenleistung, Ausstattung sowie Bild- und Tastaturqualität zeigt auch das X205TA.

GESCHWINDIGKEIT

Asus EeeBook X205TA (Note: 4,69)

Geschwindigkeit bei Büro-Programmen

33 Punkte (von 100)

Geschwindigkeit bei Multimedia-Programmen

36 Punkte (von 100)

Geschwindigkeit bei 3D-Spielen

11 Punkte (von 100)

BILDSCHIRM

Asus EeeBook X205TA (Note: 2,58)

Größe

29,7 Zentimeter / 11.6 Zoll

Auflösung

1366 x 768 Bildpunkte

Punktedichte

135 dpi

Helligkeit

180 cd/m²

Helligkeitsverteilung

87 %

Kontrast

784:1

Entspiegelung

gering

MOBILITÄT

Asus EeeBook X205TA (Note: 1,14)

Akkulaufzeit

8:47 Stunden

Gewicht: Notebook (mit Akku) / Netzteil

968 / 139 Gramm

UMWELT UND GESUNDHEIT

Asus EeeBook X205TA (Note: 1,00)

Betriebsgeräusch: geringe /hohe Last

0,1 / 0,5 Sone

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Asus EeeBook X205TA

Testnote

befriedigend 2.56

Preis-Leistung

sehr günstig

Geschwindigkeit (20 %)

4,69

Ausstattung (15 %)

4,04

Bildschirm (20 %)

2,58

Mobilität (35 %)

1,14

Tastatur (5 %)

2,33

Umwelt und Gesundheit (5 %)

1,00

Service (5 %)

3,34

ALLGEMEINE DATEN

Asus EeeBook X205TA

Internetadresse von Asus

www.asus.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers / Straßenpreis)

219 Euro / 219 Euro

Technische Hotline

01805/010920

Garantiedauer

12 Monate

DIE TECHNISCHEN DATEN

Asus EeeBook X205TA

Prozessor (Taktrate)

Intel Atom Z3735F (1,33 GHz)

verfügbarer Arbeitsspeicher (eingebauter Arbeitsspeicher), Typ

1984 MB (2048 MB), DDR3-1333

Grafikchip (Grafikspeicher)

Intel HD Graphics (1,05 GB max. vom Arbeitsspeicher)

Bildschirm: Diagonale, Auflösung, Typ

11.6 Zoll (29.7 Zentimeter), 1366 x 768, spiegelnd

Festplatte

20,9 GB (nutzbar)

optisches Laufwerk

- (-)

Betriebssystem

Windows 8.1 mit Bing

LAN

nicht vorhanden

WLAN

802.11n Dual Band

Bluetooth

Bluetooth 4.0

Schnittstellen Peripherie

2x USB 2.0 (rechts), 1x Kartenleser (links, Micro-SD)

Schnittstellen Video

1x HDMI (links (Micro)), 1x Webcam

Schnittstellen Audio

kombinierter Audioein-, ausgang (analog)

0 Kommentare zu diesem Artikel
2032488