1244344

Apple iPod Shuffle

02.05.2005 | 14:09 Uhr |

Preiswerter, gut designter Player vom Marktführer.

Ausstattung und Bedienung

Seit Apple eher eine MP3-Player- als eine Computerfirma ist, stößt fast jedes neue Produkt der Firma auf riesiges Interesse. Dabei ist der iPod Shuffle technisch alter Tobak: Flash-Player (oder USB-Sticks), die Sie einfach in einen USB-Port stecken und mit Musik befüllen, gibt's seit vielen Jahren. Ein Display fehlt, so dass die Suche nach einem bestimmten Song nur wenig komfortabler ist als bei einem Walkman. Schließlich passen selbst in der kleinen, 100 Euro günstigen 512-MB-Variante 120 Songs auf den Plastikstift; die getestete 1-GB-Variante schafft doppelt so viel. Der Shuffle spielt alle MP3-Formate ab, dazu WAV und AAC (natürlich inklusive Songs aus dem iTunes Music Store). Das Alleinstellungsmerkmal des länglichen Minis (84 x 25 mm) soll der Shuffle-Modus sein. Der wählt zufällig das nächste Stück aus und wiederholt sich erst, wenn er einmal durch ist.

Im Design ist der Shuffle ein echter, verkleinerter iPod: ins typische Edel-Weiß gekleidet, im typischen Wohlfühl-Kunststoffkleid, mit dem typischen Scrollrad (auch wenn dieses gar keines ist, sondern nur die fünf Bedientasten enthält). Will man eine Playlist abspielen, muss diese in iTunes auf dem PC oder Mac ausgewählt werden; das Programm schreibt die Titel dann in der richtigen Reihenfolge in den Flash-Speicher. Per Autofill können Sie den gesamten oder verbleibenden Flash-Speicher mit zufälligen Songs von der Festplatte auffüllen lassen.

Wer im Betrieb von Shuffle- auf Playlist-Wiedergabe wechselt, hört noch das aktuelle Lied zu Ende, bevor die Playlist an dieser Stelle fortgesetzt wird. Was uns wirklich gefällt: der sehr gute Klang bei guter Bassleistung, den auch die mitgelieferten Ohrhörer kaum schmälern.

Der iPod Shuffle hat das Design seiner großen Brüder, deren Scrollrad täuscht er aber nur vor.
Vergrößern Der iPod Shuffle hat das Design seiner großen Brüder, deren Scrollrad täuscht er aber nur vor.
© 2014

Weitere Informationen

Hersteller/Anbieter

Apple

Weblink

www.apple.com/de/ipodshuffle/

Preis

150 Euro

Wertung

Ausstattung

ausreichend

Bedienung

befriedigend

Messergebnisse

sehr gut

Klang des mitgelieferten Kopfhörers

gut

Preis/Leistung

sehr gut

Fazit

Sie wollen iPod-Feeling erstmals auch in der Flashplayer-Klasse erleben? Kaufen! Falls Sie jedoch einen wirklich edlen, kleinen Flashplayer samt Display suchen, sollten Sie sich mal Samsungs YP-Serie anschauen - auch wenn Sie da für 150 Euro nur 256 MB bekommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244344