827488

Test der iPhone-App Skyscanner 1.0.1

30.04.2011 | 17:45 Uhr |

Ein passendes Pendant zur gleichnamigen Website Skyscanner.de ist jetzt im App-Store erhältlich. Die App sucht dem Nutzer weltweite Flüge heraus. Dabei können diese direkt über eine Internetseite oder über eine angegebene Telefonnummer gebucht werden.

Der Nutzer der App „Skyscanner“ gibt zunächst den Start- und Zielflughafen ein, sowie das gewünschte Abflug- und Rückflugdatum. Dieses muss jedoch exakt sein, da die App leider keine Toleranz von beispielweise ein bis zwei Tagen berücksichtigt.

Somit wird nur für den genauen Tag der günstigste Flug genannt. Wählbar ist die Anzahl der Reisenden, wobei die App zwischen Erwachsenen, Kindern bis zwölf Jahren und Kleinkindern unterscheidet. Die Filter-Option beinhaltet Anpassungsmöglichkeiten zu gewünschten Fluglinien, Zwischenlandungen oder einer maximalen Flugdauer.

Fazit: Eine gute Hilfe zur besseren Planung des nächstes Urlaubs oder Kurztrips bietet „Skyscanner“ durchaus. Die vorhandenen Filtermöglichkeiten ermöglichen dem Nutzer eine ausreichend individuelle Suche. Überdies werden Flugdauer sowie Flugnummer und Anschlussflüge genannt, damit der Benutzer bestmöglich informiert ist. Die Buchungsfunktion ist zweigeteilt und lässt sich entweder über die Website der jeweiligen Fluggesellschaft oder -Agentur abwickeln oder direkt aus der App heraus per Telefonanruf. Eine Liste von vorherigen Suchanfragen ist besonders nützlich für Vielflieger. Für den Nutzer wichtig zu wissen: Die App nimmt Kontakt zu den Zugriffsanalyse-Diensten Google Analytics und Flurry auf, und versendet die eindeutige Gerätekennung des iPhones (UDID) an Flurry.

Systemauslastung

Durchschnittliche CPU-Auslastung: 4 %
Maximale CPU-Auslastung: 58,7 %
Durchschnittliche Speicher-Auslastung: 5 %
Maximale Speicher-Auslastung: 9 %
Durchschnittlicher Akkuverbrauch pro Minute: 0,41 % 100 % CPU = 1 GHz, 100 % Speicher = 512 MB, 100 % Akku = 1446 mAh

Auffälligkeiten in der Datenschutz-Analyse

Merkmal

Wird gesendet an

UDID (eindeutige Gerätekennung des iPhones)

Flurry (Werbenetzwerk & Zugriffsanalyse)

Bewertung in Schulnoten (Gewichtung in Klammern)

Benutzerfreundlichkeit (25 %): 2,45
Sicherheit (30 %): 4,35
Design (10 %): 1,40
System-Auslastung und Funktionalität (15 %): 1,20
Information und Support (10%): 2,45
in-App Werbung (10 %): Werbefrei Gesamtnote: 2,60

So testen PC-WELT und "mediaTest digital" Apps

Datenblatt der iOS-App

Skyscanner Alle Flüge weltweit! 1.0.1

Hersteller/Entwickler

Skyscanner Limited

Lauffähig ab

iOS 3.0

Kategorie

Reisen

Sprache

Deutsch und weitere

Dateigröße

6.1 MB

Preis

kostenlos

Download

Link in den App-Store/-Market

Weitere iPhone-App-Tests hier
Video: Die originellsten iPhone-Apps  

0 Kommentare zu diesem Artikel
827488