1104791

Test der Android-App Talking Harry the Hedgehog 1.1.5

11.09.2011 | 17:15 Uhr |

In der App „Talking Harry the Hedgehog“ spielt der Benutzer mit einem müden und gelangweilten Igel. Dieser kann sich mit Hilfe eines virtuellen Energy-Drinks in einen Karatekämpfer oder einen sehr schnellen und beweglichen Igel verwandeln, der Kugeln ausweicht. Diese beiden Verwandlungen halten jedoch jeweils nur für kurze Zeit an.

Als Hauptfunktion bietet die App ein Sprachmodul. Dieses wiederholt jedes Wort, das der Benutzer laut in das Mikrofon seines Smartphones spricht. Befindet sich der Igel in einem verwandelten Modus, spricht er deutlich schneller oder gibt das Eingesprochene mit einem Echo wieder. Über die Funktionsleiste auf der Hauptseite kann der Benutzer zusätzlich eine Regenwolke über dem Igel heraufbeschwören oder frech seine Zunge herausstrecken lassen. Alle Handlungen des Igels lassen sich mit der Videofunktion aufzeichnen, per E-Mail versenden oder auf Facebook und YouTube veröffentlichen.

Android-App "Talking Harry the Hedgehog"
Vergrößern Android-App "Talking Harry the Hedgehog"

Fazit: Der Entwickler liefert mit seiner Anwendung „Talking Harry the Hedgehog“ eine solide App. Im Android Market stößt sie ebenfalls auf überwiegend positive Resonanz. Die App punktet mit einer einwandfrei funktionierenden Sprachaufnahme und -ausgabe, sowie der intuitiven Bedienung und übersichtlichen Gestaltung. „Talking Harry the Hedgehog“ blendet allerdings Werbeanzeigen und Infos zu anderen Apps des Entwicklers ein. Im Hinblick auf den Spielspaß weist die App ein weiteres Defizit auf: Sie wirkt zu beginn sehr lustig und interessant, wird aber bereits nach kurzer Zeit langweilig. Achtung, Datenschutz-Lücke: Die App übermittelt ungefragt die eindeutige Geräte-Kennung (IMEI).

Systemauslastung

Durchschnittliche CPU-Auslastung: 28 %
Maximale CPU-Auslastung: 92 %
Durchschnittliche Speicher-Auslastung: 6 %
Maximale Speicher-Auslastung: 8 %
Durchschnittlicher Akkuverbrauch pro Minute: 0,43 % 100 % CPU = 1 GHz, 100 % Speicher = 576 MB, 100 % Akku = 1390 mAh

Auffälligkeiten in der Datenschutz-Analyse

Merkmal

Wird gesendet an

IMEI (eindeutige Geräte-Kennung)

Google App Engine (outfit7-affirmations.appspot.com)

IMEI (eindeutige Geräte-Kennung)

Tapjoy (ws.tapjoyads.com) (Werbevermarkter)

Bewertung in Schulnoten (Gewichtung in Klammern)

Benutzerfreundlichkeit (25 %): 2,40
Sicherheit (30 %): 4,40
Design (10 %): 1,35
System-Auslastung und Funktionalität (15 %): 2,70
Information und Support (10%): 1,90
in-App Werbung (10 %): 1,85 Gesamtnote: 2,85

So testen PC-WELT und "mediaTest digital" Apps

Datenblatt der Android-App

Talking Harry the Hedgehog 1.1.5

Hersteller/Entwickler

Outfit7

Lauffähig ab

Android 1.5

Kategorie

Unterhaltung

Sprache

Englisch

Dateigröße

11 MB

Preis

0,69 €

Download

Link in den App-Store/-Market

Weitere App-Tests hier   
Die kuriosesten Android-Apps

0 Kommentare zu diesem Artikel
1104791