1057288

Test der Android-App Funny Face 3.3

25.07.2011 | 17:50 Uhr |

Die Fotoeffekt-App „Funny Face“ enthält eine kleine Auswahl an Effekten, mit deren Hilfe der Benutzer Portraitfotos auf lustige Art und Weise verfremden kann.

Mit dem Start der App öffnet sich direkt die Hauptseite von „Funny Face“. Diese offenbart ein extrem schlichtes Design. Am oberen Display-Rand befinden sich die grauen Steuerungselemente, zwischen denen blinkende Werbebanner erscheinen. Die Steuerung ist aufgrund der wenigen Funktionen sehr einfach. Der Benutzer hat die Wahl zwischen dem Öffnen eines bestehenden Fotos oder der Aufnahme eines neuen. Anschließend bearbeitet er es mit Hilfe der voreingestellten Effekte. Diese können jedoch immer nur einzeln angewendet werden.

Android-App "Funny Face"
Vergrößern Android-App "Funny Face"

Fazit: Die App „Funny Face“ verfügt über einen sehr begrenzten Funktionsumfang. Die Verfremdungs-Effekte können schnell und einfach auf das gewünschte Foto angewendet werden. Der Benutzer kann leider nicht mehrere Effekte übereinander legen, um damit das Bild weiter zu verfremden. Dies funktioniert nur über den Umweg, nach jeder Effektanwendung das Bild zu speichern und anschließend neu zu öffnen. Allerdings kann es passieren, dass die App das Bild anschließend nicht mehr als Gesicht erkennt. Die Ergebnisse sind qualtitativ mangelhaft und das nicht vorhandene Support-Angebot ein weiterer Grund, der zu einer negativen Testnote führt. Achtung: Die App versendet ungefragt die eindeutige Geräte-Kennung IMEI an zwei Werbenetzwerke.

Systemauslastung

Durchschnittliche CPU-Auslastung: 13 %
Maximale CPU-Auslastung: 80 %
Durchschnittliche Speicher-Auslastung: 6 %
Maximale Speicher-Auslastung: 8 %
Durchschnittlicher Akkuverbrauch pro Minute: 0,39 % 100 % CPU = 1 GHz, 100 % Speicher = 576 MB, 100 % Akku = 1390 mAh

Auffälligkeiten in der Datenschutz-Analyse

Merkmal

Wird gesendet an

IMEI (eindeutige Geräte-Kennung)

Mobclix Inc. (Werbenetzwerk)

IMEI (eindeutige Geräte-Kennung)

Airpush.com (Werbenetzwerk)

Bewertung in Schulnoten (Gewichtung in Klammern)

Benutzerfreundlichkeit (25 %): 2,35
Sicherheit (30 %): 4,45
Design (10 %): 4,25
System-Auslastung und Funktionalität (15 %): 2,70
Information und Support (10%): 4,40
in-App Werbung (10 %): 4,10 Gesamtnote: 3,60

So testen PC-WELT und "mediaTest digital" Apps

Datenblatt der Android-App

Funny Face 3.3

Hersteller/Entwickler

DrHu

Lauffähig ab

Android 1.5

Kategorie

Unterhaltung

Sprache

Englisch

Dateigröße

0,6 MB

Preis

Kostenlos

Download

Link in den App-Store/-Market

Weitere App-Tests hier   
Die kuriosesten Android-Apps

0 Kommentare zu diesem Artikel
1057288