23152

Antivirus Expert Professional 6.1.2

25.09.2001 | 15:52 Uhr |

Virenscanner und Firewall in Einem.

Sowohl Scanner als auch Firewall von AVX haben noch Schwächen.

Antivirus Expert Professional (AVX) bietet eine Kombination von Virenscanner und Personal Firewall. Das englischsprachige Programm läuft unter Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000. Im Test erkannte der Virenscanner alle 410 weit verbreiteten Viren. Er unterstützt die Archive ACE, ARJ, CAB, LHA, RAR und ZIP. Die Erkennungsrate von Backdoors und Trojanischen Pferden dagegen war schlecht - nur die Hälfte wurde erkannt. Immerhin fand das Programm alle häufig vorkommenden Schädlinge. 66 Dateien meldete die Software fälschlicherweise als infiziert.

Die Personal Firewall kontrolliert Anwendungen, die eine Verbindung zum Internet herstellen wollen. In einer Liste kann der Anwender IP-Adressen und Webseiten eintragen, die der Firewall blocken soll. Im Test mussten wir für die Übernahme der Einstellungen jeweils den Web-Browser neu starten, worauf das Programm aber nicht hinweist. Internet-, Registry- und Dateisystem-Aktivitäten soll AVX ebenfalls überwachen. Trotzdem konnten wir im Test problemlos ein Backdoor-Programm installieren und Daten ausspionieren. Eine 30-Tage-Testversion befindet sich auf Heft-CD.

Alternative: Esafe verbindet ebenfalls Virenschutz und Desktop-Firewall.

Hersteller/Anbieter

Central Command

Telefon

Weblink

www.antivirusexpert.com

Bewertung

Betriebssystem

Preis

49,95 Dollar

0 Kommentare zu diesem Artikel
23152