1308807

Steganos Internet Anonym 2012 im Test

06.02.2012 | 08:30 Uhr |

Machen Sie sich unsichtbar: Steganos Internet Anonym 2012 lässt Sie unerkannt im Internet surfen. Mögliche Lauscher haben dadurch nicht mehr viele Chancen, Ihnen auf die Spur zu kommen.

Das Programm arbeitet mit Hilfe eines VPN, über das der Rechner eine verschlüsselte Verbindung zu einem Server des Dienstleisters aufbaut. Damit entfällt das bei anderen Lösungen notwendige Umkonfigurieren von Browsern und Programmen mit Internetzugriff. Auf Wunsch lässt sich nicht nur die IP-Adresse maskieren, sondern auch der Browser, das Betriebssystem und sogar die Sprache: Den Betreibern der genutzten Dienste bleiben so nur noch wenige Möglichkeiten, den Surfer zu identifizieren – beispielsweise über Cookies: Die lassen sich über das Programm nicht blockieren, aber verwalten und bei Bedarf löschen.

 Typische Schwäche solcher Lösungen ist ein Geschwindigkeitsverlust beim Surfen. Für Eilige hat Steganos deshalb eine Art Turbo-Modus eingeführt, der bis zu einem Datenvolumen von 5 GB pro Monat kostenlos genutzt werden kann. Beim Surfen sowie dem Versand und Empfang von Mails war der Geschwindigkeitsverlust allerdings auch ohne den Turbo-Modus kaum spürbar.

Eine Besonderheit ist die eingebaute Möglichkeit, Wegwerf-Mailadressen zu erzeugen, die nur einmalig – etwa zur Anmeldung auf einer Website mit Registrierungspflicht – genutzt werden sollen. Aber auch hier bleibt ein Restrisiko: Zwar erfährt bei Nutzung dieses Dienstes kein anderer etwas über Ihre Wege im Internet, doch sind die Daten zumindest beim Anbieter dieses Dienstes abgreifbar. Der verspricht allerdings, diese Daten nicht zu protokollieren.

Anbieter

Steganos

Internet

www.steganos.com

Voraussetzungen (Herstellerangaben)

Prozessor / Arbeitsspeicher

k.A. / min. 1 GB

Plattenplatz

50 MB

Betriebssysteme

Windows XP, Vista, 7

Kopierschutz verhindert Kopie auf Festplatte / DVD:

nein / nein

Ausstattung und Funktionen (25 %)

Gewichtung

Note

Funktioniert mit Google Chrome / Internet Explorer 8 / Firefox 3.x / Opera

5%

ja

1,00

Datenverbindung vom PC zum Anbieter wird verschlüsselt

5%

ja

1,00

Eingesetzte Technik: VPN-Verbindung, NAT-Routing, verschlüsselte Proxy-Kette, verschlüsselte Verbindung zum Proxy-Servers des Anbieters

5%

VPN-Verbindung zum Proxy-Server des Anbieters (nach Wahl des Nutzers)

1,00

Anonym nutzbare Internetprotokolle

5%

alle

1,00

Funktionen zur Verwaltung der Anonymisierungsdienste

3%

per Tool: Whitelist für nicht anonym nutzbare Dienste, Windows Update, Werbeblocker, lokaler Proxy, Schutz persönlicher Daten

2,00

Funktion zur Programmaktualisierung vorhanden

2%

automatisch beim Start des Clients

1,00

Ausstattung und Funktionen Summe

25%

Zwischennote

1,12

Leistung und Zuverlässigkeit (60 %)

Gewichtung

Note

Automatische Konfiguration des Internet-Browsers bei der Installation

4%

entfällt, da Datenverkehr über VPN geleitet wird

1,00

Automatische Konfiguration des Internet-Browsers beim Beenden des Programms

4%

entfällt, da Datenverkehr über VPN geleitet wird

1,00

Anonymitätstest bestanden

10%

IP, Browser, Betriebssystem, Länderkennung werden anonymisiert; Cookie-Verwaltung separat im Programm

1,50

Durchschnittliche Verlangsamung des Aufbaus von Internetseiten

5%

in der Praxis nicht spürbar

1,00

Durchschnittliche Verlangsamung von Downloads

5%

40 Prozent (zuschaltbarer Beschleuniger, nur bis 5 GB pro Monat kostenlos)

3,00

Anzahl fehlerfrei dargestellter Internetseiten

10%

99 Prozent

1,00

Nutzung der Anonymisierung wird angezeigt

3%

ja, innerhalb des Tools

2,00

Frei von Verbindungsabbrüchen

4%

ja

1,00

Maximales Datenvolumen/Monat

4%

100 GB

2,00

Blockieren von Cookies / Java / Javascript / Active-X möglich

4%

nein / nein / nein / nein

6,00

Warnmeldung beim Beenden des Programms / bei Verbindungsabbruch

3%

nein / nein

6,00

Programm erinnert beim Beenden ans Löschen von Cookies und Nutzungsverlauf

2%

nein

6,00

Problemlose De-installation

2%

ja

1,00

Leistung und Zuverlässigkeit Summe

60%

Zwischennote

2,12

Bedienung und Dokumentation (15%)

Gewichtung

Note

Bedienelemente selbsterklärend / deutsch

3%

ja / ja

1,00

Handhabung (persönliche Meinung des Testers)

2%

sehr einfach

1,00

Kosten für Hilfe von einem Mitarbeiter

1%

nur kostenloser Support über Forum möglich

3,00

Hilfefunktion / gedruckte Bedienungsanleitung

4%

ja / nein

4,00

Menüs für Einsteiger / Fortgeschrittene / Profis

3%

nein / nein / nein

6,00

Hilfe im Internet / Anleitung verfügbar / deutsch

2%

ja / ja / ja

2,00

Bedienung und Dokumentation Summe

15%

Zwischennote

3,07

Testnote

gut

2,01

Preisurteil

noch preiswert

Preis (UVP des Herstellers)

80 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
1308807